Wozu dient das Metallgestell in meiner Mikrowelle?

Wofür ist das Metallgestell in meiner Mikrowelle?

Es ist wunderbar. Uns wurde gesagt, NIEMALS Metall in die Mikrowelle geben. Aber dann schauen wir in eine neue Mikrowelle und sie hat genau dort in der Mitte ein großes altes Metallgestell! Wie ist das möglich?

Und wozu dient das Metallgestell in meiner Mikrowelle?

Das Metallgestell, das in neuen Mikrowellenöfen enthalten ist, kann bedenkenlos verwendet werden, um mehrere Speisen gleichzeitig zu garen (z. B. eines auf dem Rost und eines auf der Drehplatte). Der Grillrost aus Metall ist auch nützlich, um gleichmäßiger zu garen und aufzutauen, da die Speisen von allen Seiten erhitzt werden.

Aber verursacht dieses Metallgestell nicht Funken (wie andere Metallgegenstände in der Mikrowelle)? Und wie können Sie sicher sein, dass Sie das Rack sicher verwenden? Wir werden diese Fragen und einige andere als Nächstes behandeln:

So verwenden Sie das Metallgestell in einem Mikrowellenherd

Es gibt einige wichtige Überlegungen für die richtige Verwendung des Metallgestells in Ihrer Mikrowelle. Hier ist ein Video von Samsung (einem der größten Gerätehersteller), das die Verwendung des Metallgestells in ihren Mikrowellenöfen umreißt:

In diesem Video wurden einige der wichtigsten Punkte für die sichere Verwendung des Metallgrillrosts besprochen. Diese und einige weitere behandeln wir im Folgenden:

1. Stellen Sie sicher, dass das Rack korrekt installiert ist

Um Funken und andere Probleme zu vermeiden, ist es wichtig, dass das Metallgestell mit den Kunststoffhaken an der Innenseite der Mikrowelle befestigt wird.

Der Metallrost darf nicht mit den Seiten (oder der Rückseite) der Mikrowelle in Berührung kommen. Wenn der Rost falsch positioniert ist und mit den Metallseiten der Mikrowelle in Kontakt kommt, kann es zu Funkenbildung kommen.

Machen Sie sich darüber jedoch keine allzu großen Sorgen, da das Gestell so konstruiert ist, dass es direkt an diesen Kunststoffhaken einrastet, sodass es ziemlich einfach ist, es richtig zu machen.

  Kann man Wasser in einem Crock Pot kochen? Getestet mit 2 Schongarern
Wofür ist das Metallgestell in meiner Mikrowelle?

2. Entfernen Sie das Metallgestell, wenn es nicht verwendet wird

Die Mikrowelle kommt mit dem Metallgestell darin, aber gem KühlschrankBewahren Sie das Metallgestell nicht in Ihrer Mikrowelle auf.

Mit anderen Worten, wenn Sie das Metallgestell nicht aktiv verwenden, nehmen Sie es aus der Mikrowelle und lagern Sie es auf einem Regal, in einem Schrank usw.

Wofür ist das Metallgestell in meiner Mikrowelle?

3. Vergessen Sie nicht, das Essen zu drehen

Im Gegensatz zum rotierenden Tablett am Boden einer Mikrowelle ist das Metallgestell feststehend. Wenn Sie eine Mahlzeit in Ihrer Mikrowelle zubereiten oder aufwärmen, müssen Sie die Speisen möglicherweise während des Garens wenden oder wenden.

Wenn Sie diesen Schritt überspringen, gart Ihr Essen möglicherweise nicht vollständig oder gleichmäßig.

Wenn Sie eine vorgefertigte Mahlzeit zubereiten, wie z. B. ein Abendessen im Fernsehen oder Hot Pocket, enthält die Packung wahrscheinlich Anweisungen. Überprüfen Sie die Anweisungen, um festzustellen, ob es eine bestimmte Zeit gibt, zu der empfohlen wird, das Essen zu wenden.

4. Verwenden Sie kein Bräunungsgeschirr

Entsprechend GE-GeräteSie sollten vermeiden, ein Bräunungsgeschirr auf dem Metallgestell Ihres Mikrowellenherds zu verwenden, da dies das Gestell beschädigen könnte.

Wie Sie in den vorherigen Punkten gesehen haben, sind die Mikrowellengestelle in ihrem Design ziemlich spezifisch, und wenn das Gestell beschädigt oder verzogen ist, kann dies andere Probleme verursachen.

5. Vermeiden Sie Popcorn

Ich habe eine Frigidaire-Mikrowelle und Sie empfehlen Das verhindert auch, dass Ihr Popcorn platzt, wenn das Metallgestell installiert ist.

Ein potenzielles Problem bei der Herstellung von Popcorn besteht darin, dass das Metallgestell von seinen Haken geschoben werden kann, wenn sich der Popcornbeutel ausdehnt. Dies kann mehrere Probleme verursachen, von denen eines Funken erzeugen kann.

6. Lassen Sie die Mikrowelle nicht ohne Lebensmittel laufen

Wenn Ihre Mikrowelle ein Metallgestell enthält, sollten Sie dies auch tun Lassen Sie die Mikrowelle nicht laufen, wenn sie leer ist (z. B. kein Essen im Inneren).

  Haftet Washi Tape an Wänden, Plastik, Holz und 12 mehr

Es ist wahrscheinlich eine gute Angewohnheit, die Mikrowelle nie einzuschalten, wenn sie leer ist, aber das gilt besonders, wenn Ihre Mikrowelle einen Grillrost aus Metall enthält.

7. Verwenden Sie mikrowellengeeignetes Geschirr

Samsungs Video erwähnte auch die Bedeutung der Verwendung von mikrowellengeeignetem Geschirr. Nur weil Sie den Grillrost verwenden, sind Sie nicht von anderen normalen Sicherheitsvorkehrungen für Mikrowellen befreit.

Verwenden Sie also mikrowellengeeignete Keramik, mikrowellengeeigneten Kunststoff usw., und Sie sollten fertig sein.

Lassen Sie uns als Nächstes einige Zeit mit Funkenproblemen bei Metallgestellen verbringen.

Metallgestell funkelt in der Mikrowelle

Wenn Ihr Mikrowellengestell zu funken beginnt, besteht wahrscheinlich ein Problem mit seiner Montage. Sehen Sie sich das kurze Video von LG unten an, um mehr über dieses Problem zu erfahren:

https://www.youtube.com/watch?v=BE9ZtsKwbjs

Wenn Sie Funken in Ihrer Mikrowelle sehen, stoppen Sie die Mikrowelle sofort.

Als Nächstes müssen Sie überprüfen, ob der Rost nicht richtig installiert ist und ob er an irgendeiner Stelle mit den Wänden der Mikrowelle in Kontakt kommt.

Denken Sie auch daran, dass Mikrowellenöfen normalerweise so ausgelegt sind, dass sie mit dem speziellen Gestell funktionieren, das mit dem Gerät geliefert wurde. Daher kann die Verwendung eines anderen Metallgestells zusätzliche Probleme verursachen. Ich persönlich würde kein anderes Metallgestell verwenden als das Original, das mit der Mikrowelle geliefert wurde.

Wenn Sie das Originalgestell verwenden, es richtig installiert zu sein scheint und Ihre Mikrowelle aus irgendeinem Grund immer noch Funken sprüht, liegt möglicherweise ein mechanisches Problem vor. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an die Support-Hotline Ihres Geräteherstellers.

Wie kann ein Mikrowellenherd ein Metallgestell haben?

Okay, jetzt für die Neugierigen, lassen Sie uns darüber sprechen, wie eine Mikrowelle überhaupt ein Metallgestell haben kann.

  Die 12 Arten von Duschköpfen: Detaillierte Anleitung mit Fotos

Das Metallgestell, das mit einem Mikrowellenherd geliefert wird, wurde speziell entwickelt, um die Bedingungen zu vermeiden, die zur Erzeugung von Funken erforderlich sind.

Funken in einer Mikrowelle werden normalerweise verursacht, wenn Metall mit den inneren Metalloberflächen der Mikrowelle (Rückseite, Seiten usw.) in Kontakt kommt oder wenn sich im Inneren Metall mit Spitzen oder Kanten befindet. Beispielsweise können Gabeln, Aluminiumfolie oder Kabelbinder in einem Mikrowellenherd Lichtbögen verursachen.

Mikrowellenregale vermeiden den Kontakt mit der Metallwand der Mikrowelle, da sie angehoben und mit Kunststoffhaken an Ort und Stelle gehalten wird. Und Mikrowellengestelle sind auch so konzipiert, dass sie die Art von Kanten vermeiden, die Funkenbildung fördern.

Es ist viel Wissenschaft im Spiel, aber das ist die vereinfachte Erklärung. Wenn Sie ein besseres Verständnis wünschen, finden Sie unten ein großartiges Video der Huffington Post, das zeigt, wie die von einem Mikrowellenherd ausgestrahlten Mikrowellen bei bestimmten Metallformen Funken erzeugen können.

Bevor ich mir dieses Video ansehe, möchte ich den klassischen Haftungsausschluss „Nicht zu Hause ausprobieren“ hinzufügen. Dies ist zu Informationszwecken interessant, aber legen Sie kein Metall (außer dem Original-Mikrowellengestell) in Ihren Mikrowellenherd.

Verwandte Fragen

Kann ich das Metallgestell in meiner Mikrowelle lassen?

Sie sollten das Metallgestell aus Ihrer Mikrowelle entfernen, es sei denn, Sie verwenden es aktiv. Bewahren Sie das Gestell nicht in Ihrer Mikrowelle auf. Und wenn Sie nur die untere Drehplatte in Ihrer Mikrowelle verwenden, achten Sie darauf, auch den Metallrost zu entfernen, da dies die Garzeiten verlängern kann.

Kann ich einen Teller in den Ofen stellen?

Teller können in den Ofen, wenn sie als ofenfest gekennzeichnet sind. Dieses Etikett befindet sich normalerweise auf der Unterseite der Platte. Übliche Plattenmaterialien, die ofenfest sind, sind Glas, Keramik, Metall und Gusseisen. Wenn Sie einen nicht backofenfesten Teller in den Ofen stellen, kann dieser reißen oder brechen.