Wie lange dauert es, bis ein Gefrierschrank kalt wird, nachdem er an das Stromnetz angeschlossen ist?

Vielleicht haben Sie einen neuen Gefrierschrank, oder vielleicht hatten Sie kürzlich einen Stromausfall in Ihrem Haus. Es kann schwierig sein, zu bestimmen, wie lange man warten muss, um Lebensmittel in einen brandneuen Gefrierschrank zu legen, nachdem man ihn angeschlossen hat. Schließlich wollen Sie ja nicht, dass Ihr Essen verdirbt.

Es dauert etwa 4 Stunden, bis ein Gefrierschrank kalt genug ist, um die von der FDA empfohlene Temperatur von 0º F (-18º C) zu erreichen, sobald er angeschlossen ist. Die durchschnittliche Zeit, die ein Gefrierschrank benötigt, um die empfohlene Temperatur zu erreichen, hängt von Typ und Größe ab, aber im Allgemeinen dauert es 4 bis 5 Stunden.

Die obigen Schätzungen basieren auf Durchschnittswerten und grundsätzlich Gefrier-Kühlkombinationen dauert viel länger als das. Der Rest dieses Artikels befasst sich ausführlich mit diesem Thema und verwandten Themen, z. B. wie kalt ein Gefrierschrank sein sollte, wann Tiefkühlkost hineingelegt werden sollte und vieles mehr. Tauchen wir ein!

Wie kalt sollte ein Gefrierschrank sein?

Kühl- und Gefrierschränke helfen den Verbrauchern, verderbliche Lebensmittel auf der richtigen Temperatur zu halten, wodurch das Risiko von Verderb und Verschwendung verringert wird. Aber wie kalt darf es sein?

Ein Gefrierschrank gilt als sichere Temperatur, wenn er 0º F erreicht. Die FDA empfiehlt diese Temperaturen, um das Wachstum von Bakterien auf Ihren Lebensmitteln zu verhindern, da diese schädlichen Mikroorganismen lebensmittelbedingte Krankheiten verursachen können.

Niedrigere Temperaturen tragen dazu bei, das Wachstum von Bakterien zu reduzieren und zu verlangsamen. Wenn die Temperatur in einem Gefrierschrank jedoch zu hoch ist, können Bakterien wachsen und das Risiko erhöhen, dass verdorbene Lebensmittel beim Verzehr zu lebensmittelbedingten Krankheiten führen.

Sie sollten Lebensmittel also niemals in einen lauwarmen Gefrierschrank legen. Die Verwendung eines Thermometers zur Messung der Temperatur ist normalerweise der beste Weg, um Sie und Ihre Lebensmittel zu schützen.

Wann kann ich gefrorene Lebensmittel in einen neuen Gefrierschrank geben?

Angesichts der Möglichkeit des Verderbens von Lebensmitteln und des Bakterienwachstums fragen Sie sich vielleicht, wie lange Sie brauchen werden, um Lebensmittel in Ihren neuen oder kürzlich angeschlossenen Gefrierschrank zu stellen.

Sie können gefrorene Lebensmittel in einen neuen Gefrierschrank stellen, nachdem Sie mindestens 4 Stunden nach dem Einschalten des Geräts gewartet haben. Nach 4 Stunden sollten Sie das Innere des Gefrierschranks berühren, um sicherzustellen, dass er sich kalt anfühlt, bevor Sie Lebensmittel im Gerät aufbewahren.

Wenn sich Ihr Gefrierschrank kühl, aber nicht kalt anfühlt, sollten Sie vielleicht noch ein paar Stunden warten, bevor Sie Lebensmittel hinzufügen, um sicherzustellen, dass Ihre verderblichen Waren sicher und frei von Verunreinigungen bleiben.

  8 Tipps zum Verstecken von Verlängerungskabeln im Freien

General Electric (GE) empfiehlt eine vierstündige Wartezeit für Gefrierschränke und -truhen. Wenn Sie jedoch einen Kombi-Gefrierschrank haben, müssen Sie nach dem Anschließen möglicherweise bis zu 24 Stunden warten, bevor Sie Lebensmittel hinzufügen.

Wenn Sie vorhaben, einen neuen Kühl- oder Gefrierschrank zu kaufen, denken Sie daran, dass es eine Wartezeit gibt, bevor Sie ihn verwenden können. Versuchen Sie, keine großen Mengen an Lebensmitteln zu kaufen, bis Ihr Gerät bereit ist, sie zu lagern, um Bakterienwachstum und Lebensmittelverschwendung zu verhindern.

Wird ein leerer Gefrierschrank kalt?

Wenn Sie versuchen, sich Tricks auszudenken, um Ihren neuen oder neu angeschlossenen Gefrierschrank schneller auf Temperatur zu bringen, fragen Sie sich vielleicht, ob er schneller abkühlt, wenn Sie ihn leer halten.

Ein leerer Gefrierschrank wird kalt, aber nicht so schnell wie ein gefüllter Gefrierschrank. Die Wahrheit ist, dass ein voller Gefrierschrank die Kälte effizienter speichert als ein leerer Gefrierschrank. Außerdem trägt ein Vorrat an Tiefkühlkost in einem Gefrierschrank dazu bei, dass das Gerät nicht härter arbeiten muss, um den Raum kühl zu halten.

Wenn Ihr Gefrierschrank jedoch neu ist, möchten Sie ihn nicht mit Lebensmitteln vollstopfen, um ihn schneller kalt zu machen.

Ohne die richtige Temperatur können Lebensmittel schnell verderben und schmutzig werden. Darüber hinaus kann der Verzehr von Lebensmitteln mit Bakterienwachstum zu lebensmittelbedingten Krankheiten führen, daher ist es wichtig, alle Sicherheitshinweise des Herstellers zu befolgen.

Lassen Sie auch in Ihrem Gefrierschrank genügend Platz für eine gute Luftzirkulation.

Brauchen Gefrierschränke Zeit, um sich einzupendeln?

Wenn Sie nicht zum ersten Mal einen Gefrierschrank oder eine Kühl-Gefrierkombination kaufen, kennen Sie bereits den Ratschlag, ihn nach dem Abstellen wieder einwirken zu lassen, bevor Sie ihn einschalten. Haben Sie sich jedoch jemals gefragt, warum und ob dies überhaupt ein notwendiger Schritt ist?

Gefrierschränke brauchen nach dem Transport Zeit, um sich zu beruhigen. Wenn Sie einen Gefrierschrank auf der Seite transportieren, sollten Sie ihn genauso lange aufrecht stehen lassen wie auf der Seite, bis zu 24 Stunden. Wenn Sie jedoch einen Gefrierschrank in aufrechter Position transportieren, ist keine Ruhezeit erforderlich, bevor Sie ihn einschalten.

Laut GE Appliances ist es am besten, Gefrierschränke aufrecht zu transportieren. Wenn es jedoch unmöglich ist, das Gerät an seinen endgültigen Bestimmungsort zu bringen, transportieren Sie es als letzten Ausweg auf der Seite.

  Designideen für Garagen, um die Funktionalität zu verbessern und besser zu organisieren

Wenn Sie Ihren Kühlschrank auf der Seite transportieren müssen, stellen Sie unbedingt sicher, dass Sie ihn auf der gleichen Seite wie den Kompressor platzieren.

Warum sollten Sie einen Gefrierschrank eingeschaltet lassen, bevor Sie ihn anschließen?

Vielleicht ziehen Sie also mit Ihrem Gerät um oder haben gerade ein neues installiert. Wie auch immer, Sie fragen sich vielleicht, warum Sie so lange warten müssen, bevor Sie es verwenden können.

Sie sollten einen Gefrierschrank stehen lassen, bevor Sie ihn an die Steckdose anschließen, da sich Flüssigkeiten wie Kühlmittel und Wasser im Rahmen des Geräts bewegen können, wenn die Box gekippt wird. Wenn Sie es laufen lassen, während die internen Flüssigkeiten bewegt werden, können die elektrischen Komponenten des Gefrierschranks beschädigt werden.

Ihr Gefrierschrank könnte beschädigt werden, wenn er sich nach dem Liegen auf der Seite nicht absetzt. Normalerweise ist das Gerät sicher, wenn Sie 24 Stunden warten, bis es hochgefahren ist.

Beim Transport Ihres Gefrierschranks wird empfohlen, das Gerät aufrecht zu halten. Wenn dies nicht möglich ist, platzieren Sie es auf der Kompressorseite des Geräts. Achten Sie auch darauf, die Tür zu sichern, damit sie sich während des Transports nicht öffnet.

Sobald Sie Ihren Gefrierschrank in seiner endgültigen Position haben, lassen Sie ihn so lange aufrecht stehen, wie er auf der Seite war, oder bis zu einem Minimum von 24 Stunden.

Diese Ruhezeit wird empfohlen, um Ihren Gefrierschrank in gutem Zustand zu halten. Wenn Sie das Gerät nach dem Transport auf der Seite nicht an Ort und Stelle lassen, kann es zu kostspieligen Schäden an Ihrem Gerät kommen.

Beim Transport kann Öl oder Kältemittel in das Gerät gelangen, was bei vorzeitigem Einstecken zu Verstopfungen und Fehlfunktionen führen kann.

Wenn Sie dem Gerät jedoch genügend Zeit geben, sich zu beruhigen, werden die internen Komponenten des Geräts wahrscheinlich weiterhin ordnungsgemäß funktionieren. Schalten Sie Ihren Gefrierschrank also erst ein, wenn er so lange auf der Seite gelegen hat, wie er es schon getan hat.

Dennoch sollten Sie immer die Anweisungen des Herstellers lesen, bevor Sie Ihr Gerät installieren oder bewegen.

Was passiert, wenn Sie einen Gefrierschrank sofort anschließen?

Wie bereits erwähnt, ist es im Allgemeinen in Ordnung, einen Gefrierschrank sofort nach Lieferung, Installation oder Standortwechsel anzuschließen, wenn das Gerät während des gesamten Transports aufrecht gestanden hat. Wenn es jedoch auf der Seite war, wird die Frage, wann es eingeschaltet werden soll, etwas kompliziert.

  Die besten Möglichkeiten, Ihr Schlafzimmer zu verbessern und es komfortabler zu machen

Wenn Sie einen Gefrierschrank unmittelbar nach der Lieferung und Installation an die Stromversorgung anschließen, kann Öl in den Kompressor austreten und kostspielige Schäden an den internen Komponenten des Geräts verursachen.

Die meisten Kühl- und Gefrierschränke sollten aufrecht stehen. Wenn das Gerät jedoch nur horizontal transportiert werden muss, um an seinen endgültigen Standort zu gelangen, ist es wichtig, einige Überlegungen zu berücksichtigen, bevor es eingeschaltet wird.

Einige Modelle warnen die Verbraucher davor, ihre Kühl- oder Gefrierschränke überhaupt auf die Seite zu legen, da dies die Kompressorhalterungen extrem belasten könnte, die das Design nicht aufnehmen sollte.

Wenn Sie einen Kühlschrank flach auf die Rückseite legen, kann dies zu erheblichen Schäden an den internen Mechanismen des Geräts führen. Sie sollten dies also auf der gleichen Seite wie der Kompressor des Geräts tun, wenn Sie den Kühl- oder Gefrierschrank liegend transportieren.

Der Transport dieser Art von Geräten kann eine entmutigende Aufgabe sein. Außerdem sind diese Einheiten teuer, sodass Sie die Integrität der Einheit erhalten möchten, ohne sie zu beschädigen. Befolgen Sie dazu am besten die Richtlinien und Anweisungen des Herstellers, die normalerweise auf deren Website verfügbar sind.

Gehen Sie zu für detaillierte Transportanweisungen Dieser Artikel von GE Appliances.

Einige Modelle von Kühl- und Gefrierschränken können jedoch nicht horizontal transportiert werden. Zu diesen Modellen gehören französische Tür-, Tiefkühl-, Kompakt- und Einbaumodelle. Diese Einheiten müssen immer aufrecht stehen, um zu verhindern, dass Abwasser in die Einheit fließt.

Obwohl die oben genannten Modelle immer aufrecht bleiben sollten, ist es kein Problem, wenn sie während des Transports leicht geneigt sind, beispielsweise auf einem Transportwagen, aber ansonsten sollten sie aufrecht bleiben.

Fazit

Bevor Sie Ihren aktuellen umziehen oder einen neuen Gefrier- oder Kühlschrank installieren, müssen Sie planen. Sie müssen einige Stunden warten, bis Ihr Gefrierschrank kalt wird, und Sie müssen möglicherweise noch länger warten, wenn Sie Ihren Kühlschrank während des Transports gekippt haben.

Wenn Sie feststellen, dass Sie das Gerät waagerecht transportieren müssen, lassen Sie es eine Weile ruhen, bevor Sie es anschließen. Von dort aus müssen Sie das Gerät auf die richtige Temperatur kommen lassen, bevor Sie es verwenden.

Sie können auch mögen … Was passiert, wenn Sie die Gefrierschranktür offen lassen?