Was Sie auf Ihren Schminktisch legen sollten

Ein Schminktisch ist ein Raum für Kreativität, und es macht Sinn, warum Sie sich inspiriert fühlen möchten, wenn Sie sich hinsetzen, um Ihr Make-up zu machen. Es scheint eine entmutigende Aufgabe zu sein, das Problem anzugehen, zu entscheiden, was Sie auf Ihren Schminktisch legen sollen.

Sie können alles, was Sie wollen, auf Ihren Schminktisch legen, aber ein paar wesentliche Dinge sind:

  • Organisation
  • Einige Ihrer Produkte
  • Gute Beleuchtung
  • Ein Spiegel
  • Wunderschönes Dekor
  • Etwas, das gut riecht

Aber bevor Sie in die Stadt gehen, um Ihren Waschtisch zu dekorieren, sollten Sie einige Dinge beachten.

In diesem Artikel erfahren Sie mehr über die besten Dinge, die Sie auf Ihren Schminktisch legen können funktionell, niedlich und vor allem inspirierend. Lesen Sie weiter, um mehr über Vanity Essentials zu erfahren!

Was soll ich auf meinen Schminktisch legen?

Schminktische sind der Ort, an dem viele Menschen ihren Tag beginnen und beenden. Das Auftragen und Abnehmen von Make-up sollte entspannend sein, und ein gut dekorierter Schminktisch kann dabei wirklich helfen.

Zumindest sollten Sie immer einen Spiegel und einige Ordnungssysteme auf Ihrem Waschtisch haben. Wenn es der Platz zulässt, sollten Sie auch versuchen, Dinge hinzuzufügen, die Ihnen gut tun, wie hübsche Blumenarrangements oder niedliche Figuren, und etwas, das gut riecht, um gute Laune zu machen.

Was jeder Waschtisch haben sollte

Unabhängig davon, wie viel Platz Sie auf Ihrem Schminktisch haben, gibt es ein paar Dinge, die Sie brauchen. Andernfalls werden Sie feststellen, dass Sie von Ort zu Ort hüpfen und die Dinge sammeln, die Sie brauchen, und sich selbst stressen. Wenn Sie entscheiden, was Sie auf Ihren Schminktisch legen, denken Sie in Schritten:

  1. Sammeln Sie Ihre Organisationsgegenstände und die anderen Gegenstände, die einen festen Platz auf Ihrem Waschtisch benötigen.
  2. Legen Sie diese zuerst ab und verschieben Sie sie nach Bedarf, bis Sie sie mögen.
  3. Entscheiden Sie, welche Make-up-Produkte Sie auf Ihrem Schminktisch aufbewahren möchten, anstatt sie in Schubladen zu verstauen.
  4. Platzieren Sie diese Elemente und verschieben Sie sie, bis Sie ein System erreichen, das Ihnen gefällt.
  5. Jetzt, da Sie alle Dinge haben, die Sie für die Veranstaltung benötigen, können Sie damit beginnen, die leeren Räume mit hübschen Dingen zu dekorieren!

Veranstalter

Ein Waschtisch funktioniert einfach nicht ohne Organizer. Auch wenn es schöner aussieht, eine sauberere Tischplatte zu haben, werden Sie es bereuen. Am Ende jedes Make-up-Looks hast du nur ein paar Produkte, die du jetzt woanders wegräumen musst. Es gibt jedoch verschiedene Arten von Organisatoren, und die Chancen stehen gut, dass Ihr Waschtisch beides braucht.

Bürstenorganisatoren

Pinsel berühren dein Gesicht öfter als so etwas wie eine ganze Flasche Foundation. Das bedeutet, dass Bürsten eine unmittelbarere Gefahr für Ihre Haut darstellen. Unsaubere Bürsten können dazu führen Ausgaben Mag ich:

  • Ausbrüche
  • Allergische Reaktionen
  • Rosa Auge
  • Infektionen

Die Bürstenaufbewahrung hilft, dies zu verhindern. Die Pinsel sollten mit den Borsten nach oben in einem Becher aufbewahrt werden, damit die Borsten den Becher überhaupt nicht berühren. Sie sollten auch nicht die Wand, irgendwelche Ablagen oder den Spiegel berühren. Sie können online eine Pinselaufbewahrung finden, aber Sie können auch einfach ein Glas, einen Plastikbecher oder eine andere verwenden sogar eine Vase. Wenn möglich, sollten Sie versuchen, einen großen Bürstenhalter mit Deckel zu finden, damit sich kein Staub ansammelt.

Wenn Sie möchten, können Sie es auch zu einem Dekorationsstück machen! Alles, was Sie tun müssen, ist, eine durchsichtige Tasse oder Vase zu nehmen und sie mit bunten Perlen oder Kieselsteinen zu füllen, bevor Sie Ihre Pinsel hineinstecken. Es beschädigt die Pinsel nicht und kann einen schönen Farbtupfer hinzufügen, wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre Eitelkeit fehlt.

Schubladenorganisatoren

Schubladen-Organizer sind ein weiteres Muss für Ihren Waschtisch. Sie können so viel von Make-up bis Hautpflege und anderen Schönheitswerkzeugen wie Pinzetten oder Ihrer Wimpernzange aufnehmen. Wenn Sie wenig Platz in den eigentlichen Schubladen Ihres Waschtisches haben, wird ein Schubladen-Organizer, der auf Ihrem Waschtisch sitzt, viel von diesem Stress nehmen.

  Tipps zum Waschen Ihres Kopfteils

Sie machen auch Ihr Make-up besser sichtbar. Wenn Sie Produkte darin aufbewahren, an deren Aufbrauchen Sie denken müssen, bevor sie ablaufen, ist es wahrscheinlicher, dass Sie sie tatsächlich aufbrauchen, als wenn Sie sie in einer normalen Schublade aufbewahren.

Schmuckorganisatoren

Schmuck-Organizer sind etwas, das Sie auf jeden Fall versuchen sollten, auf Ihren Waschtisch zu quetschen, selbst wenn es nur ein kleiner ist, der auf Ihren Schubladen-Organizern sitzt. Mit einem Schmuck Organizer sieht Ihr Schminktisch nicht nur etwas schöner und besser aus, Sie können auch gleich Schmuck anziehen und Ihren Look vervollständigen.

Denken

Sobald Sie Ihre Organizer ausgewählt haben, ist es Zeit, sie zu füllen! Der beste Weg, Ihre Make-up-Organizer mit Make-up zu füllen, besteht darin, in der Reihenfolge fortzufahren, in der Sie Ihr Gesicht machen. Wählen Sie ein oder zwei von jedem Produkt, das Sie verwenden möchten, und legen Sie sie in die Schubladen, und ordnen Sie sie nach Belieben neu an. Wenn Ihnen der Platz ausgeht, bevor Sie fertig sind, sollten Sie einige Opfer bringen.

Sollte ich Make-up auf meinem Waschtisch lassen?

Make-up ist im Allgemeinen in Ordnung, wenn Sie es auf Ihrem Schminktisch und nicht in den Schubladen aufbewahren. Stellen Sie jedoch nach Möglichkeit sicher, dass Ihr Make-up nicht direktem Sonnenlicht ausgesetzt ist. Das Sonnenlicht kann dazu führen, dass das Make-up oxidiert, was bedeutet, dass es dunkler als der ursprüngliche Farbton werden kann und Sie sich davon trennen müssen. Produkte wie Foundation, Concealer und getönte Feuchtigkeitscremes sind besonders anfällig für Oxidation.

Wenn Sie sich Sorgen machen, dass Ihr Make-up direkter Sonneneinstrahlung ausgesetzt ist, bewahren Sie diese empfindlicheren Produkte am besten in einer der Schubladen Ihres Schminktisches auf, fern von Licht und möglichen Temperaturschwankungen.

Welche Art von Make-up, um auf Ihrem Waschtisch zu bleiben

Es ist sicher schwer zu entscheiden, welches Make-up Sie auf Ihrem Waschtisch behalten sollen! Es gibt jedoch einige allgemeine Methoden:

  1. Was geht zuerst? Einige Leute ziehen es vor, Make-up, das kurz vor dem Verlassen des Hauses steht, in ihren Kommodenschubladen aufzubewahren, damit sie es sehen und daran denken können, es zu verwenden, bevor es verdirbt. Dies verhindert auch, dass Sie versehentlich etwas anderes öffnen, wenn Sie bereits eines geöffnet haben.
  2. Was sind meine Favoriten? Vielleicht haben Sie nicht viel Make-up, das zur Neige geht oder bald abläuft. Wenn dies der Fall ist, können Sie Ihre Schubladen mit Ihren Lieblingsprodukten füllen. Das macht das Auftragen Ihres Make-ups am Morgen mühelos und Sie wissen, dass Sie jedes Mal großartig aussehen werden.
  3. Was gibt’s Neues? Die letzte beliebte Methode besteht darin, Produkte, die Sie gerade erhalten haben, in Ihren Schubladen-Organizern aufzubewahren. Auf diese Weise verhindern Sie, dass sie in Ihrer Sammlung verloren gehen, und Sie erhalten ein echtes Preis-Leistungs-Verhältnis.
  4. Jenga! Wenn Sie nicht viel Make-up haben und Ihr Waschtisch keine Schubladen hat, stopfen Sie so viel wie möglich in Ihre Schubladen-Organizer.

Hautpflege

Ihr Gesichtsreiniger sollte im Badezimmer bleiben, aber alles andere ist Freiwild. Wenn Sie Platz für einen schönen Hautpflege-Kühlschrank haben, kann dieser gut für die Aufbewahrung von empfindlichen Seren, Masken und Feuchtigkeitscremes sein. Das Auftragen kalter Feuchtigkeitscremes auf Ihr Gesicht kann gereizte Haut wirklich beruhigen, nachdem Sie gerade das gesamte Make-up von Ihrem Gesicht geschrubbt haben. Die Kühlschränke sind klein, nehmen nicht viel Platz ein und sind bei Amazon zu anständigen Preisen erhältlich!

Wenn Sie jedoch keinen Platz für einen schicken kleinen Kühlschrank haben, machen Sie sich keine Sorgen. Sie können Ihre Feuchtigkeitscremes, Cremes und Seren direkt in Ihren Schubladen-Organizern oder auf Ihrem Waschtisch in einem eigenen kleinen Fach aufbewahren. Seien Sie jedoch vorsichtig mit einigen Seren; wie Foundation und Concealer müssen einige möglicherweise vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt werden, um Oxidation zu verhindern.

  Soll ein Schreibtisch unter einem Fenster stehen?

Ein Spiegel

Was nützt eine Eitelkeit, wenn Sie nicht sehen können, was Sie tun? Wenn Ihr Waschtisch nicht mit einem Spiegel ausgestattet war, sollten Sie unbedingt einen hinzufügen. Spiegel gibt es in allen Formen, Größen und Stilen, sodass der Spiegel Ihrer Wahl auch als Dekorationsstück dienen kann! Möglicherweise finden Sie auch einen Kosmetikspiegel mit integrierter Schmuckaufbewahrung.

Muss ich einen Nahspiegel haben?

Nahaufnahmespiegel sind praktisch, wenn Sie jedes Detail Ihrer Arbeit sehen und sicherstellen möchten, dass Sie makellos aussehen. Wenn Sie wissen, dass Sie aufwendige, glamouröse Looks mögen, die viel Aufmerksamkeit für diese Art von Details erfordern, sollten Sie nach einem Spiegel mit Nahaufnahmefunktion Ausschau halten.

Sie können auch einen umklappbaren Spiegel in Betracht ziehen, der sowohl einen Nahspiegel als auch einen Standardspiegel hat, für entspanntere Tage oder einen allgemeinen Überblick über Ihr gesamtes Gesicht. Nahspiegel sind toll für glamouröse Tage, aber sie sind auch gut für:

  • Zupfe deine Augenbrauen
  • Pickel ausdrücken (von denen Sie wissen, dass Sie es nicht tun sollten, aber Sie tun es trotzdem)
  • Rasiere dein Gesicht

Andererseits argumentieren einige so Vergrößerungsspiegel sind schrecklich. Während sie Ihnen erlauben, jedes Detail Ihrer Haut zu sehen, zeigen sie es Ihnen auch jeder Details Ihrer Haut. Dies kann bedeuten, dass ein kurzer Blick auf Ihre Unibrow-Situation zu einer 30-minütigen Face-Picking-Sitzung wird, die auf lange Sicht schrecklich für Ihre Haut ist. Wenn Sie glauben, dass Sie damit zu kämpfen haben, vermeiden Sie sie.

Beleuchtete Spiegel sparen Platz

Einige Waschbecken sind ohne Spiegel oder Beleuchtung ausgestattet. Sie können Ihre eigenen Lampen an die Wand hängen oder einen Spiegel kaufen, der bereits beleuchtet ist. Diese hinterlassen keine dauerhaften Spuren an Ihrer Wand, sie sind oft kompakter als ein großer alter Schminkspiegel mit riesigen Glühbirnen, und was noch wichtiger ist, die Einstellungen sind anpassbar.

Wenn Sie beim Schminken nur grelles weißes Make-up-Licht verwenden, kann dies am Ende ganz anders aussehen als natürliches Licht. Um dies zu vermeiden, suchen Sie sich einen Spiegel mit einer natürlicheren, tageslichtfarbenen Lichteinstellung und wechseln Sie regelmäßig zu diesem, um sicherzustellen, dass Ihre Haut immer noch wie … nun, Haut aussieht.

Wie soll ich meinen Waschtisch dekorieren?

Endlich! Ihr Waschtisch ist mit allem gefüllt, was Sie brauchen. Sie lieben es. So glücklich für dich. Aber oh nein, es ist noch etwas Platz übrig, der Ihnen das Gefühl gibt, dass es unvollständig ist! Wenn das passiert, kannst du wirklich anfangen, die leeren Räume mit Dingen zu füllen, die dich glücklich machen. Es gibt einige Routen, die Sie nehmen können:

  • Lustig und natürlich. Wenn das Thema deines Zimmers eher erdige, natürliche Töne ist, kannst du ein paar falsche Efeuranken um deinen Waschtisch fädeln und die leeren Räume mit Blumen, Tierfiguren oder sogar einer echten lebenden Zimmerpflanze füllen.
  • Schick und modern. Dann können Sie Ihren Waschtisch mit minimalistischen, modernen Dingen füllen, wie kunstvollen Würfelskulpturen und niedlichen Heften mit Titeln wie Modernes Design und ähnliche Dinge, die Sie bei HomeGoods finden.
  • Ultra-feminin. Schnappen Sie sich einige Chanel-Bücher, hübsche rosa Blumen und eine schöne goldene Skulptur oder etwas, um Ihrem Waschtisch eine schöne „feminine“ Note zu verleihen, die wirklich sagt Ich mag Make-up.

Dekorationszubehör

Es gibt ein paar Dinge, die jeder Waschtisch für die Dekoration haben sollte, unabhängig von Ihrer Gesamtästhetik. Sie sollten einen Behälter mit mindestens einem leeren Tablett haben, um Platz zum Wachsen zu haben. Versuchen Sie auch, eine Pflanze zu haben; Es wird Ihrem Waschtisch nur einen schönen natürlichen Pop geben, der gefehlt hat, auch wenn Sie es nicht merken.

  Alles, was Sie über Ecksofas mit linker Armlehne wissen müssen

Wenn es der Platz zulässt, möchten Sie vielleicht auch einen dekorativen Korb auf Ihrem Waschtisch haben, um Dinge wie eine Haarbürste, Haarnadeln und Haargummis aufzubewahren. Sie müssen auch nicht unbedingt einen Korb haben; Sie könnten einen einfachen Teller, eine Tasse oder etwas anderes verwenden, das Sie herumliegen haben, das Dinge hält und gut aussieht.

Eine andere Sache, die Sie auf Ihrem Schminktisch haben sollten, ist Ihre Parfümkollektion oder zumindest einige Ihrer Favoriten. Die Flaschen können wirklich den ganzen Waschtisch zusammenbinden und Ihre ganze Ästhetik sinnvoll machen. Und wenn Sie sie hinzufügen, müssen Sie nicht aufstehen, um Ihr Parfüm aufzutragen!

Unordnung ist cool

Manche Menschen mögen einen vollgestopften Waschtisch, gefüllt mit vielen Dingen, die schön sind und ihnen ein gutes Gefühl geben. Das ist großartig! Wenn Ihr Waschtisch groß genug ist, können Sie ihn aufräumen, um das gewünschte Gefühl zu bekommen, ohne zu viel nutzbaren Platz einzunehmen.

Weniger ist mehr

Sie müssen jedoch wissen, wann Sie aufhören müssen. Denken Sie daran, dass ein Waschtisch während Ihrer Make-up-Routine unordentlich wird, wenn Sie Produkte aufbewahren. Wenn Sie zu viel Zeug auf Ihrem Waschtisch haben, nur um es zu dekorieren, werden Sie sich vielleicht unglaublich über den Platzmangel ärgern, den Sie haben, um es tatsächlich zu benutzen.

Soll ich eine Kerze auf meinen Waschtisch stellen?

Etwas, das gut auf Ihrem Waschtisch riecht, ist ein Muss. Es kann Ihre Stimmung wirklich aufhellen und den Geruch des Make-ups selbst überdecken, der manchmal etwas überwältigend sein kann. Da kommen einem automatisch Kerzen in den Sinn.

Leider sind Kerzen möglicherweise nicht die beste Wahl für Ihren Waschtisch. Wenn Sie auf Ihrem Schminktisch liegen, verwenden Sie wahrscheinlich mindestens ein brennbares Produkt wie Haarspray, Fixierspray oder Trockenshampoo. Die Verwendung dieser in der Nähe von offenen Flammen kann zu einer Katastrophe führen. Auch wenn Sie kein Aerosolprodukt verwenden, könnten Sie dennoch ein anderes Produkt verschütten oder zerbrechen und einen Brand verursachen.

Alternativen zu Kerzen

Glücklicherweise gibt es im Grunde endlose Alternativen zu Dingen, die gut riechen, wie zum Beispiel:

  • Wachserhitzer
  • Duftstäbchen
  • Diffusoren für ätherische Öle

Die sichersten der drei sind Duftstäbchen, da überhaupt keine Hitze erforderlich ist, um den Duft zu verteilen. Sie sind jedoch alle sicherer als Kerzen, nur wenn keine offene Flamme vorhanden ist. Wenn Sie Ihren Wachswärmer/Diffusor für ätherische Öle mindestens 30 cm entfernt aufstellen, werden Sie wahrscheinlich keine Probleme haben.

Brauche ich einen großen Waschtisch?

Ein großer Schminktisch ist schön, aber für die meisten Menschen nicht notwendig. Wenn überhaupt, fördert ein großer Waschtisch nur den Kauf von zu viel, um den Raum zu füllen, und verschwendetes Make-up tut niemandem gut. Mit einem kleinen oder mittelgroßen Waschtisch kommen Sie gut zurecht.

Ein großer Schminktisch wäre schön, wenn Sie ihn auch als Schreibtisch nutzen möchten. Wenn dies der Fall ist, wäre etwas in L-Form ideal, damit Sie eine Seite zum Schminken und eine Seite zum Arbeiten haben.

Ein kleiner Waschtisch ist jedoch in mehrfacher Hinsicht von Vorteil. Sie können es überall aufstellen und müssen sich keine Sorgen machen, zu viel Platz zu verlieren, es hilft, Ihre Sammlung unter Kontrolle zu halten, und es kann verhindern, dass Sie zu viel dekorieren möchten. Dies vermeidet die Notwendigkeit für Unordnung, die bei einem größeren Waschtisch entstehen kann.

Entscheide dich

Ein Waschtisch ist wie eine leere Leinwand. Sie können alles darauf legen, was Sie brauchen, und dann können Sie es nach Herzenslust dekorieren. Der Waschtisch bietet Ihnen auf seine Weise einen perfekten Ort, um sich und Ihren Geschmack auszudrücken. Sobald Sie genau herausgefunden haben, was Sie auf Ihren Schminktisch legen, werden Sie motiviert und inspiriert sein, sich noch mehr auszudrücken.

Quellen:
www.beautytap.com/2019/05/lupenspiegel/
www.hgtv.com/design/design-blog/clean-and-organize/7-tips-to-organize-your-vanity
www.bareminerals.com/blog/how-to-organize-your-makeup.html
www.goodhousekeeping.com/beauty/makeup/a35095/dangers-of-dirty-makeup-brushes/