So machen Sie Ihre Stühle länger: 9 einfache DIY-Methoden

Haben Sie sich jemals gewünscht, Sie könnten Ihre Stühle länger machen? Egal, ob Sie sie aus Gründen des Stils oder der Funktionalität länger haben möchten, Sie werden froh sein zu wissen, dass es viele Möglichkeiten gibt, Ihre Stühle um Zentimeter zu erweitern, ohne die Bank zu sprengen.

Hier sind 9 Möglichkeiten, Ihre Stühle länger zu machen:

  1. Verwenden Sie Sitzerhöhungen
  2. Verwenden Sie Kunststoffpads
  3. Verwenden Sie Beinstrecker
  4. Verwenden Sie Stuhlkissen
  5. Sitze neu beziehen
  6. Bringen Sie Rollen an den Sitzen an
  7. Einschraubfüße durch höhere Füße ersetzen
  8. Platzierung von langen Gasliftzylindern
  9. Lassen Sie es von einem Fachmann machen

Lesen Sie den Artikel weiter, der Ihnen als praktische Anleitung zum Vergrößern Ihrer Stühle dienen wird. Wenn Sie nach DIY-Tipps suchen, um Ihren Stühlen mehr Höhe zu verleihen, sind Sie hier genau richtig.

1. Verwenden Sie Sitzerhöhungen

Sitzerhöhungen dienen dazu, was ihr Name schon sagt: Stühle anzuheben. Sie sind mit Kerben versehen, um die Beine Ihrer Stühle aufzunehmen. Wenn Sie sie an der Unterseite der Beine Ihres Stuhls anbringen, wird der Sitz Ihres Stuhls erhöht, abhängig von der Länge der verwendeten Sitzerhöhungen.

Es stehen zwei Arten von Sitzerhöhungen zur Auswahl:

  • Miteinander verbundene Sitzerhöhungen – Miteinander verbundene Sitzerhöhungen sind durch einen Rahmen verbunden, der sie stabiler hält.
  • Einige Sitzerhöhungen – Einzelne Sitzerhöhungen werden separat an den Stuhlbeinen montiert, um die Höhe zu erhöhen.

Welche Sitzerhöhung Sie ausprobieren sollten, hängt davon ab, ob Sie Stil oder Funktionalität bevorzugen. Kombinierbare Sitzerhöhungen sind oft die weniger wünschenswerte Wahl, wenn es um einen minimalistischen Look geht. Anschließbare Sitzerhöhungen sind ziemlich sperrig und passen nicht, wenn das Ziel darin besteht, stilvolle, höhere Sitze zu haben.

Hier sind die Vor- und Nachteile von miteinander verbundenen und einzelnen Sitzerhöhungen:

Sitzerhöhungstyp Vorteile Nachteile
Verbundener Kindersitz Stabiler als manche Sitzerhöhungen. Teurer. Sperriger. Kann ziemlich hässlich sein.
Einige Sitzerhöhungen Billig. Unauffälliger als die miteinander verbundenen Sitzerhöhungen. Könnte wackeliger sein. Kann Unvollkommenheiten verursachen.

So integrieren Sie Ihre Einzelsitzerhöhungen in Ihre Sitze:

  1. Wählen Sie die richtige Größe und Länge für Ihre Sitzerhöhungen.
  2. Befestigen Sie sie sicher an den Beinen Ihrer Stühle.
  3. Auf Unebenheiten und Wackeln prüfen.
  4. Malen Sie sie passend zur Farbe Ihres Stuhls für einen nahtlosen Look.
  Die Vor- und Nachteile von Betonböden, die Ihnen bei der Entscheidung helfen

Wenn Sitzerhöhungen für Sie nicht ausreichen, machen Sie sich keine Sorgen, es gibt weitere Optionen, die Sie in Betracht ziehen sollten.

Sitzerhöhungen aus Holz im Vergleich zu normalen Sitzerhöhungen

Lassen Sie mich zunächst sagen, dass hölzerne Sitzerhöhungen nichts für Sie sind, wenn Sie möchten, dass Ihre Stühle elegant aussehen. Sitzerhöhungen aus Holz sind eine Alternative zu normalen Sitzerhöhungen, die normalerweise aus Kunststoff oder Gummi bestehen.

Sitzerhöhungen aus Holz sind normalerweise Holzblöcke ohne die Kerben, die bei normalen Sitzerhöhungen zu finden sind. Aus diesem Grund gelten sie als weniger sicher, da sie nur aufgeklebt werden. Da es sich buchstäblich um Holzblöcke handelt, können sie auf der Unterseite der Beine Ihres Stuhls sperrig und klobig aussehen.

Sitzerhöhungen aus Holz sind erschwinglich und in verschiedenen Größen und Höhen erhältlich. Dies ist eine Alternative zu Stühlen ohne dekorativen Zweck im Haushalt. Wenn Ästhetik nicht an der Tagesordnung ist, können Holzsitzerhöhungen die Arbeit erledigen.

Hier sind die Vor- und Nachteile von normalen Sitzerhöhungen gegenüber hölzernen Sitzerhöhungen:

Sitzerhöhungstyp Vorteile Nachteile
Verbunden/einzeln Haben Kerben, die eine bessere Passform und größere Stabilität ermöglichen. Verbundene Sitzerhöhungen sind teurer.
Holzblock Erschwinglicher. Weniger sicher, da Holzerhöhungen einfach geklebt werden.

2. Verwenden Sie Kunststoffpads

Wie bei den bereits erwähnten Sitzerhöhungen werden Kunststoffpolster oder -schalen auf die Beinsitze montiert oder geklebt, um für mehr Höhe zu sorgen. Diese gelierten Kunststoff-Extender sind in einer Vielzahl von Formen, Designs und Größen erhältlich.

Kunststoffpolster sind ideal für Stühle mit Metallbeinen, da sie Ihren Boden vor Kratzern schützen. Sie tragen auch dazu bei, unnötige Geräusche beim Bewegen des Stuhls zu reduzieren.

3. Verwenden Sie Beinstrecker

Möbelbeinverlängerungen sind eine ausgezeichnete Option, um Ihren Stühlen mehr Höhe zu verleihen. Sie sind die attraktiveren Schwestern der Sitzerhöhung und in Metall, Holz, Kunststoff und Marmor erhältlich.

Beinstrecker gibt es auch in verschiedenen Formen und Größen. Sie werden einfach an die Unterseite der Stuhlbeine geschraubt, indem sie im Uhrzeigersinn gedreht werden, bis sie vollständig einrasten.

4. Verwenden Sie Stuhlkissen

Stuhlkissen verleihen Ihren Stühlen mehr Höhe und bieten zusätzlichen Komfort. Wenn Sie Ihre Sitze etwas höher mögen, weil Sie auf der kurzen Seite sind, ist dies eine hervorragende Alternative zu Sitzerhöhungen. Esszimmerstuhlkissen werden normalerweise mit Bindebändern geliefert, damit Sie das Kissen am Stuhl befestigen können und verhindern, dass es gelegentlich verrutscht.

  Wie viele Schichten Polyurethan auf Holzböden?

5. Polstern Sie die Sitze neu

Stühle können nach jahrelangem Gebrauch durchhängen. Dadurch nimmt die Sitzhöhe ab. Um Ihren Stühlen neues Leben einzuhauchen und die verlorene Höhe wiederherzustellen, ist das Neupolstern der Stühle der richtige Weg. Sie können es selbst tun oder einen Fachmann damit beauftragen.

Durch das Neubeziehen der Sitze erhalten Ihre Stühle nicht nur die nötige Verjüngungskur, sondern erhöhen auch den Sitzkomfort.

Wenn Sie Ihre Sitze selbst neu beziehen möchten, finden Sie hier eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für den Vorgang:

  1. Lösen Sie den Sitz und entfernen Sie die Klammerstifte an der Unterseite. Wenn dies erledigt ist, können Sie den alten Schaum entfernen.
  2. Entfernen Sie alte Gurte, wenn sie gerissen sind. Zerrissene Reifen müssen ersetzt werden.
  3. Wenn die Gurte durchhängen, ziehen Sie sie fest. Durchhängende Reifen können die Höhe eines Stuhls verringern.
  4. Fügen Sie dem Gurtband eine zusätzliche Schaumschicht hinzu. Die richtige Schaumdicke sollte gut zum Gurtband passen und Ihrem Sitz mehr Höhe verleihen.
  5. Sobald die Schaumschicht an Ort und Stelle ist, verwenden Sie Heftklammern, um sie zu sichern. Wenden Sie so viele Heftklammern an, wie Sie benötigen.
  6. Den Bezug des Sitzbezugs positionieren und mit Heftklammern sichern. Dadurch bleibt die Abdeckung an Ort und Stelle.
  7. Wiederholen Sie den Vorgang mit jedem Stuhl. Stellen Sie sicher, dass alle Sitze die gleiche Schaumdicke haben, um Einheitlichkeit zu gewährleisten.

Wenn Heimwerken nicht deine Stärke ist, kannst du es von einem Profi machen lassen, um ein einheitlicheres Aussehen zu erhalten.

6. Montieren Sie Laufrollen an den Sitzen

Bei Stühlen, die eher funktional als dekorativ sind, können Sie Rollen hinzufügen, die Höhe und Mobilität erhöhen. Rollen haben unterschiedliche Gewichtskapazitäten, also stellen Sie sicher, dass die Rollen, die Sie bekommen, das Gewicht des Stuhls tragen können, auch wenn er besetzt ist.

Feststellbare Rollen werden ebenfalls empfohlen, obwohl Sie wirklich nur eine oder zwei feststellbare Rollen benötigen. Wenn die Rollen in Sätzen verkauft werden, sind die Chancen gut, dass nur eine oder zwei feststellbar sind, da nicht alle vier feststellbar sein müssen.

  Kann Pine-Sol auf Holzböden verwendet werden?

7. Ersetzen Sie die Einschraubfüße durch höhere Füße

Da wir in der neuen DIY-Ära leben, haben viele moderne Stühle Schraubbeine, die leicht ausgetauscht werden können. Nach einem kurzen Abstecher in den Baumarkt oder Baumarkt haben Sie sofort höhere Sitzplätze.

Stellen Sie sicher, dass Sie das Geschäft mit identischen Stuhlbeinen verlassen. Denken Sie auch daran, dass Sie sicher sein müssen, dass die Beine gleichmäßig und sicher sind, nachdem Sie sie angebracht haben. Wenn Sie sich in Ihren Heimwerkerfähigkeiten nicht sicher sind, können Sie die Hilfe eines Fachmanns in Anspruch nehmen.

8. Platzierung langer Zylinder

Von allen Möglichkeiten, die wir erwähnt haben, um Ihre Stühle länger zu machen, ist dies vielleicht die komplizierteste und teuerste Verbesserung, die Sie an Ihren Stühlen vornehmen können. Diese werden jedoch meist an Bürostühlen montiert. Wenn Sie bereit sind, den Prozess und die Kosten eines solchen Upgrades zu übersehen, können Sie sich für lange Zylinder entscheiden, um die Höheneinstellung Ihrer Sitze zu verbessern.

Es gibt zwei Arten von Stuhlzylindern:

  • Pneumatisch – Verwendet Stickstoff
  • Hydraulisch – Verwendet Flüssigkeit

Diese beiden Typen funktionieren auf die gleiche Weise, unterscheiden sich jedoch in Struktur und Inhalt. Mithilfe eines Hebels können Sie die Sitzhöhenverstellung aktivieren, sodass sich der Sitz anhebt. Das sollten Sie professionell machen lassen.

9. Lassen Sie es von einem Fachmann machen

Wenn keine der vorgeschlagenen Optionen Vertrauen in ein zufriedenstellendes Ergebnis weckt, können Sie immer noch auf die bewährte Methode zurückgreifen, Ihre Stühle zu einem professionellen Polsterer oder Schreiner zu bringen, um die notwendigen Änderungen vorzunehmen.

Das kostet Sie professionelle Kosten, aber der Stress, die Änderungen selbst vorzunehmen, bleibt Ihnen erspart. Die Handelskosten variieren je nach Umfang der vorzunehmenden Änderungen, der Anzahl der für den Auftrag bestellten Stühle und den zu verwendenden Materialien. Wenn Sie sich jedoch an einen Profi wenden, werden Sie in kürzester Zeit einen guten Job und höhere Sitze haben.

Fazit

Ob es um Stil und Funktionalität geht, höhere Stühle können die Abwechslung sein, die Sie im Haushalt brauchen. Glücklicherweise gibt es einige Optionen, um Ihre Stühle zu neuen Höhen zu bringen. Während einige Optionen rein funktional sind, konzentrieren sich andere auf die stilistischen und funktionalen Aspekte des Anhebens Ihres Stuhls.

Sie können auch mögen … So reparieren Sie einen kaputten Bettrahmen