Schnecken in der Küche – 7 einfache Wege, sie loszuwerden

Schnecken sind schleimige, rutschige Kreaturen, die an Pflanzen kauen und sich gerne an feuchten, kühlen Orten aufhalten.

Menschen finden Schnecken oft in ihrer Küche, wenn sie abends für ein Glas Wasser oder einen nächtlichen Snack aufstehen.

Da Ihre Küche viele kleine, dunkle Ecken hat, in denen sich diese Schädlinge verstecken können, neigen sie dazu, diese Räume zu ihrem Zuhause zu machen.

Sie werden auch die verräterische Spur dieser Schnecken in Ihrer Küche bemerken.

Lassen Sie uns heute einen Blick darauf werfen, wie Sie sie endgültig aus Ihrer Küche entfernen können.

So werden Sie Schnecken in Ihrer Küche los

Hier sind einige hervorragende Möglichkeiten, um Schnecken in Ihrer Küche loszuwerden.

Vergessen Sie nicht, dass Sie auch nach dauerhaften Lösungen suchen sollten, um sicherzustellen, dass sich diese Schädlinge nicht wieder in Ihr Zuhause einschleichen.

Versiegle die Risse

Das erste, was Sie tun müssen, um Schnecken loszuwerden, ist herauszufinden, woher sie kommen.

Der beste Weg, dies zu tun, ist, der schleimigen Spur zu folgen, die sie hinterlassen.

Sie sollten dies nachts mit einer Taschenlampe tun, da dies anzeigt, wo sich die Schnecke aufgehalten hat, und Sie ihrer Spur folgen können.

Sie werden feststellen, dass sie wahrscheinlich durch einen Tür- oder Fensterspalt eindringen. Sie müssen sich also an die Arbeit machen, um diese Risse abzudichten.

Sie können dies tun, indem Sie Dichtmittel für die Türen und Schaum für die Fenster verwenden.

Verwenden Sie raue Oberflächen

Schnecken haben weiche, schleimige Körper. Daher kriechen sie lieber über glatte als über raue Oberflächen.

Das Krabbeln über raue Oberflächen tut ihren weichen Körpern weh. Sie können dieses Wissen zu Ihrem Vorteil nutzen, indem Sie die Oberflächen aufrauen, wo Sie die Schneckenspuren bemerken.

Sie können Kieselgur, Sandpapier und Salz verwenden, um die Kanten von Fenstern und Türen aufzurauen.

Kaufen Sie einen Schneckenvernichter

Schneckenvernichter sind in jedem Gartenfachgeschäft erhältlich. Sie finden sie auch in der Reinigungsabteilung der meisten Geschäfte.

Monterey LG6500 Sluggo Wildlife und Pet Safe Slug Killer, 2,5 lb, 2,5 lb

Diese Lösungen wirken schnell, um Schnecken loszuwerden und sie von der Vermehrung abzuhalten. Schneckenvernichter sind besonders effektiv in kleinen, dunklen Ecken rund um Ihre Küche.

Die beste Zeit für den Einsatz von Schneckenvernichtern ist das zeitige Frühjahr. Zu diesem Zeitpunkt erscheinen Schnecken in Küchen und beginnen schnell zu züchten, um ihre Population zu vergrößern.

  So verstecken Sie elektrische Kabel mitten im Raum

Stellen Sie also sicher, dass Sie den Schneckenvernichter verwenden. Es wird sie daran hindern, in Ihrer Küche ein Zuhause zu finden. Es kann auch ihre Population das ganze Jahr über reduzieren.

Anziehen und beseitigen

Indem Sie die Schnecken anlocken und dann töten, können Sie die Küchenbevölkerung loswerden.

Sie können einen umgedrehten Blumentopf, etwas Zitrusschale oder sogar ein Salatblatt platzieren, um die Schnecken anzulocken. Sie ernähren sich gerne von diesen Substanzen und sammeln sich schnell an diesem Ort.

Verwenden Sie dann ein Schneckenvernichtungsspray, um sie loszuwerden. Sie können für den gleichen Effekt auch etwas Salz darüber streuen.

Wer jedoch einen humaneren Umgang mit den Küchenschnecken bevorzugt, kann diese auch in einem Einmachglas sammeln.

Legen Sie den Köder in eine Kiste oder ein Glas, damit sich die Schnecken dort versammeln können. Sie können sie dann in einem Park in der Nähe lassen.

Salzen Sie sie aus

Eine der beliebtesten und bequemsten Methoden, um Schnecken in Ihrer Küche loszuwerden, ist, sie mit Salz zu bestreuen.

Schnecken werden sofort getötet, wenn sie Salz ausgesetzt werden. Das bedeutet, dass Sie einfach etwas aus der Speisekammer nehmen und sofort wegwerfen können.

Denken Sie jedoch daran, dass Salz auch Pflanzen töten kann. Wenn Sie also Schnecken unter Ihren Pflanztöpfen haben, müssen Sie vorsichtig sein, sonst können sie auch beschädigt werden.

Denken Sie auch daran, dass das Streuen von Salz auf eine Schnecke ein schleimiges, orangefarbenes Durcheinander erzeugt. Danach müssen Sie Ihre Küche ordentlich aufräumen.

Verwenden Sie Kupferband

Wenn Sie eine Schnecke in Ihrem Haus gefunden haben, gibt es wahrscheinlich mehr. Schnecken vermehren sich schnell und vermehren sich, bevor Sie es wissen.

LOVIMAG Kupferfolienband (2 Zoll x 66 Fuß) mit leitfähigem Klebstoff für Gitarren- und EMI-Abschirmung, Handwerk, elektrische Reparaturen, Erdung

Deshalb müssen Sie schnell handeln, um sicherzustellen, dass nicht eine ganze Population von Schnecken in Ihrer Küche lebt. Kupferband kann Ihnen dabei helfen.

Kupferband ist eine der effektivsten Methoden, um Schnecken loszuwerden.

Es ist ein Zoll breites Band, das flexibel ist und sich biegen kann, um verschiedene Formen zu bilden. Dadurch kann er sich in Ecken biegen und leicht um die Ecken und Winkel Ihrer Küche befestigen.

Sie können es auch verwenden, um den Boden Ihrer Blumentöpfe, hinter dem Kühlschrank und anderen dunklen Bereichen in Ihrer Küche zu umwickeln.

Kupferband ist eine organische Behandlung und wird die Schnecken nicht töten. Stattdessen verscheucht es sie aus Ihrer Küche.

  Wie wird man Tausendfüßler im Badezimmer los?

Damit ist Kupferband eine umweltfreundliche und tierfreundliche Lösung, um Küchenschnecken loszuwerden. Es funktioniert gut, arbeitet schnell und kann leicht 2-3 Jahre halten, bevor Sie es ersetzen müssen.

Kaufe ein Vogelhäuschen

Vögel, Enten, Frösche usw. ernähren sich alle gerne von Schnecken und Schnecken.

Twinkle Star Wild Bird Feeder zum Aufhängen für Gartendekoration im Freien, sechseckig mit Dach

Eine gute Möglichkeit, um zu verhindern, dass Schnecken und Schnecken überhaupt in Ihre Küche gelangen, besteht darin, diese Raubtiere in Ihren Garten oder Hof einzuladen.

Durch Vogelhäuschen installieren in ihrem hinterhof oder vorgarten laden sie verschiedene vögel zu sich nach hause ein. Diese Vögel ernähren sich auch von Schnecken, die durch den Garten streifen und versuchen, in die Küche zu gelangen.

Es ist eine großartige Möglichkeit, Tiere in Ihrer Nachbarschaft zu füttern und gleichzeitig Ihr Schneckenproblem loszuwerden.

Weitere Dinge, die Sie beachten sollten, um Küchenschnecken loszuwerden

Jetzt kennen Sie alle Möglichkeiten, um die Schnecken loszuwerden, die in Ihre Küche schlüpfen.

Werfen wir einen Blick auf einige andere Dinge, die Sie beachten sollten, wenn Sie diese lästigen Schnecken loswerden wollen.

Diese Tipps helfen Ihnen, diese Schädlinge davon abzuhalten, nach dem Winter in Ihre Küche zurückzukehren.

Schauen Sie unter die Blumentöpfe

Wenn Sie gerne Topfpflanzen an Ihre Küchenfenster und in die Nähe der Türen stellen, sind die Chancen gut, dass sich darunter Schnecken verstecken.

Schnecken verstecken sich gerne unter Topfpflanzen. Dies gilt für fast alles, was flach auf dem Boden Ihres Küchenbodens liegt.

Obwohl wir nicht sicher sind, wie sie es schaffen, dorthin zu gelangen, sollten Sie wissen, dass die Wahrscheinlichkeit groß ist, dass sich die Schnecken in Ihrer Küche dort verstecken.

Gewöhnen Sie sich also an, diese Bereiche mindestens zweimal pro Woche zu reinigen. Sie sollten auch alle paar Tage eine schnelle Kontrolle durchführen und gefundene Schnecken sofort entfernen.

Dadurch verhindern Sie, dass Schnecken den Boden Ihrer Topfpflanzen zu ihrem eigenen Nährboden machen.

Jeden Abend aufräumen

Schnecken verstecken sich gerne in kühlen, feuchten Bereichen der Küche.

Sie können Ihre Küche leicht zu ihrem Zuhause machen, wenn Sie das Geschirr über Nacht stehen lassen oder die Böden nicht regelmäßig wischen.

Eine einfache Möglichkeit, Schnecken loszuwerden, besteht darin, ihre Verstecke zu entfernen. Eine gute Reinigung kann Ihnen dabei helfen, da sie sie ungeschützt und verwundbar zurücklässt.

  Der ultimative Leitfaden für den Verkauf von Immobilien

Achten Sie darauf, das Geschirr jeden Abend vor dem Schlafengehen zu spülen und wegzuräumen. Vergessen Sie auch nicht, Arbeitsplatten abzuwischen, Verschüttungen aufzuwischen und dafür zu sorgen, dass Ihre Küche jede Nacht trocken ist.

Im Winter vorbereiten

Die Jahreszeit ist ein wichtiger Faktor, den es zu berücksichtigen gilt, wenn man versucht, Schnecken loszuwerden.

Dies liegt daran, dass die Schnecken im Allgemeinen in der Wintersaison verschwinden.

Dies ist ein natürliches Ereignis, also sollten Sie diese Zeit optimal nutzen und daran denken, dass die Wintermonate die beste Zeit sind, um mit Schnecken fertig zu werden.

Versuchen Sie, Ihr Rasenmähen entsprechend zu planen. Wenn die Wintermonate kommen und die Schnecken verschwinden, nutzen Sie diese Gelegenheit, um den Boden und die Erde richtig vorzubereiten.

Sie tun dies, indem Sie den Boden aufrauen. Wir haben zuvor darüber gesprochen, wie Schnecken dazu neigen, sich von unebenem Boden fernzuhalten.

Daher wird sich dies als ein effektiver Weg erweisen, um die Schnecken endgültig loszuwerden.

Vermeiden Sie Bodendecker

Schnecken und Schnecken sind Experten darin, sich unter Pflanzen zu verstecken.

Die meisten Menschen genießen es, Pflanzen in ihrer Küche für ein schönes, erfrischendes Aussehen zu haben.

Während Pflanzen Wunder bewirken können, um Ihre Küche aufzuhellen und schön aussehen zu lassen, laden sie auch zahlreiche Schädlinge ein.

Zu diesen Schädlingen gehören Schnecken, die sich leicht in oder um Ihre Pflanzen verstecken können. Dies gilt insbesondere, wenn Sie niedrig stehende Pflanzen in Ihrer Küche oder Bodendeckerpflanzen im Freien haben.

Schnecken können sich in diesen Pflanzen leicht verstecken und nachts in Ihre Küche schleichen.

Versuchen Sie also, Pflanzen einzupflanzen, die nicht am Boden schleifen oder tief hängen. So entfällt das perfekte Versteck für die Schnecken und Sie erhalten eine schneckenfreie Küche.

Es sorgt auch dafür, dass Ihr Boden gut belüftet ist und hält andere Schädlinge in Schach!

Viel Glück dabei, die Schnecken in Ihrer Küche loszuwerden!

Andere Artikel, die Ihnen auch gefallen könnten:

  • Wie wird man Fruchtfliegen in der Küche los? 6 einfache Wege!
  • Wie man Mäuse in der Küche loswird (8 effektive Wege)
  • Warum kommen Ameisen aus meinem Waschbecken?
  • Wie man Motten in der Küche loswird
  • Warum gibt es Maden in der Küche? 11 Tipps, um es zu vermeiden
  • Wie kann man Insekten in der Küche loswerden?