Mutter der Tausend Pflanze 101: Grundlagen für Anfänger

Wenn Sie nach einer einzigartigen, aber pflegeleichten Pflanze suchen, um Ihre Zimmerpflanzensammlung aufzupeppen, sind Sie bei uns genau richtig Mutter von Tausenden. Diese Pflanze ist eine anspruchslose und nachsichtige Sukkulente, die in den subtropischen Regionen Madagaskars beheimatet ist. Die langsam wachsende Mother of Thousands-Pflanze wächst im Freien nur an wärmeren Orten wie Hawaii und Florida; es blüht selten im Haus.

Nicht zu verwechseln mit der Mother of Millions-Pflanze, die Mother of Thousands-Pflanze hat breitere Blätter, die paarweise wachsen. Am Rand der Blätter erscheinen Pflänzchen – ein starker Kontrast zu den schmalen Pflänzchenblättern, die viele Mother of Millions haben.

Der Anbau einer Pflanze der Mutter von Tausenden ist der beste Weg, um Laub zu Hause anzubauen. Doch damit sie über Jahre hinweg gedeihen, bedarf es der richtigen Pflege.

Was ist eine Mutter von Tausenden von Pflanzen?

Die Mutter der Tausend Pflanzen (Kalanchoe daigremontiana) stammt aus der Familie der Crassulaceae und ist ein Cousin der Flaming Katy-Pflanze und der Jade-Pflanze. Abgesehen von der Pflanze Mutter der Millionen wird die Mutter der Tausend aufgrund ihrer ähnlichen Eigenschaften und Wachstumsbedingungen oft mit der Kronleuchterpflanze verwechselt.

Die Mutter der Tausend Pflanze ist eine ungewöhnliche, aber attraktiv aussehende Pflanze mit grünen Blättern, die an den Rändern Babypflanzen bilden, daher der Name. Andere Spitznamen, die mit der Pflanze der Mutter von Tausenden in Verbindung gebracht werden, sind Devil’s Backbone, Alligator Plant und Mexican Hat Plant.

Die Pflanzen können überall wachsen, wo sie landen. Sie loszuwerden ist keine Option, da sie schnell wachsen. Da die Sukkulente Mother of Thousands ein üppiger Produzent ist, können die Dinge außer Kontrolle geraten, wenn Sie diese Babypflanzen irgendwo fallen lassen.

Während diese Pflanze viele Pflänzchen für den sich vermehrenden Gärtner liefert, können Hausbesitzer, die nicht mehr Pflanzen wollen, die Pflanzenpflege von Mother of Thousands als lästige Pflicht empfinden. Diejenigen, die die einfachere Vermehrung dieser Pflanze genießen, verwenden Töpfe, um das schnelle Wachstum der Mutter der Tausend Pflanze zu kontrollieren.

Ein weiteres bemerkenswertes Merkmal dieser Kalanchoe-Sukkulente ist ihre Trockenheitstoleranz. Sie passen sich auch sehr gut an verschiedene Umgebungen an, was sie zur besten Pflanze für neue Gärtner macht. Wenn Sie also nach einer pflegeleichten Pflanze suchen, um Ihren Garten zu verschönern, sind Sie bei Mother of Thousands genau richtig.

  So halten Sie Ihren Hund von der Couch fern (auch wenn Sie nicht da sind)

Wie man sich um die Mutter von Tausenden kümmert

Mutter von Tausenden von Pflanzen

Eine produktive Mother of Thousands-Pflanze entwickelt kleine Blütenbüschel, die oft an Stielen angeordnet sind. Die Blüte ist jedoch selten; in manchen Fällen passiert es gar nicht. Wie die Blüte macht passieren, es tritt zu Beginn der warmen Jahreszeit auf und produziert kleine Lavendelblüten. Nach der Blütezeit stirbt die Primärpflanze und die kleinen Pflänzchen werden fallen gelassen, um neue Pflanzen zu züchten.

Klingt erstmal umständlich. Wie jede Pflanze braucht auch die Mutter der Tausend Pflanze die richtige Pflege, um zu gedeihen.

Im Allgemeinen ist die Sukkulente Mutter von Tausenden eine robuste Pflanze, die intensive Hitze vertragen kann. In kälteren oder gemäßigteren Regionen gedeiht sie nicht. Sie ist auch eine unkomplizierte Zimmerpflanze. Beachten Sie bei der Pflege dieser Pflanze die folgenden Faktoren.

Boden

Wie andere Sukkulenten benötigt Ihre Mother of Thousands-Pflanze ein gut entwässerndes Topfmedium. Wenn es um das Mischen geht, mischen viele Gärtner Perlit oder Sand in eine Standardblumenerde, während andere Kakteenmischungen wählen. Die Verwendung von Tontöpfen ist auch eine gute Idee, da sie die Pflanze mit Feuchtigkeit versorgt und überschüssige Feuchtigkeit aufnimmt.

hell

Die Mutter der Tausend Pflanze ist ein großer Fan heller Bereiche in Ihrem Zuhause, wo sie sich stundenlang in der Sonne sonnen kann. Allerdings kann zu viel Sonnenlicht das Laub versengen, also halte sie immer von direkter Sonneneinstrahlung fern.

Düngemittel

Wie die meisten sukkulenten Kalanchoe-Sorten kann die Pflanze der Mutter der Tausend ohne regelmäßige Düngung auskommen. Düngen Sie Ihre Sukkulente monatlich, am besten zwischen März und September. Verwenden Sie anstelle von normalem Dünger Flüssigdünger und verdünnen Sie ihn auf die Hälfte.

Luftfeuchtigkeit und Temperatur

Die Mutter der Tausend Pflanzen gedeiht bei Temperaturen zwischen 65°F und 75°F. Stellen Sie wie oben sicher, dass die Pflanze nicht direkter und intensiver Sonneneinstrahlung ausgesetzt ist. Sobald Sie der Pflanze erlaubt haben, sich für eine Weile zu sonnen, stellen Sie sie wieder hinein, bevor die Temperatur auf 4 °F sinkt.

  Was tun mit einer alten Couch (7 einfache Ideen)

In Bezug auf die Luftfeuchtigkeit ist diese Sukkulente kein großer Fan von hoher Luftfeuchtigkeit. Im Allgemeinen funktioniert die Luftfeuchtigkeit bei Raumtemperatur gut für diese Pflanze.

Wasser

Die Sukkulente Mother of Thousands verträgt Trockenheit, aber nicht so sehr wie andere Sorten. Es wird gedeihen, wenn es allmählich und regelmäßig hydratisiert wird, besonders während der Vegetationsperiode. Trotzdem kann es überleben, wenn Sie es alle paar Wochen einmal gießen, sogar im Sommer und Frühling.

Wie man Mother of Thousands richtig vermehrt

Es ist einfach, die Mutter der Tausend zu vermehren, weil sie aus den Pflänzchen stammt, nicht aus den Samen. Da die Hauptpflanze während der Wintersaison ruht, lassen sich die Pflänzchen normalerweise leicht entfernen. Sie fallen von selbst ab. Sie können die Pflänzchen auch vom Blatt entfernen, besonders wenn sie bereit sind, freigesetzt zu werden.

Setzen Sie die Pflänzchen während der Vermehrung auf eine gut entwässernde Topffläche und feuchtes Topfmedium, um eine starke Bewurzelung zu gewährleisten. Pflanzen Sie die Pflänzchen direkt auf den Boden und achten Sie darauf, dass jeder Pflänzchen einen halben Zoll voneinander entfernt ist. Besprühen Sie dann die Pflänzchen und die Erde mit Wasser, um sie hydratisiert zu halten. Decken Sie den Topf schließlich mit Plastikfolie ab, um ein Mini-Gewächshaus zu schaffen.

Überwässern Sie Ihre Mother of Thousands-Pflanze nicht. Übermäßiges Gießen erhöht ihre Neigung zur Fäulnis, was sie unbrauchbar machen kann.

Wenn die Pflänzchen zu wachsen beginnen, passen Sie die Plastikfolie häufig an, um ein Zerquetschen der Pflanzen zu vermeiden. Stecken Sie einen Zahnstocher in die Erde, um ein Zelt über der Plastikfolie zu bilden. Wenn die Pflänzchen einen Zoll größer sind, entfernen Sie die Plastikfolie und lassen Sie sie in der Sonne, um das Wachstum zu fördern.

Topf- und Umtopfmutter von Tausenden von Pflanzen

Im Allgemeinen müssen Sie nur umtopfen, wenn abgefallene Pflänzchen im Topf der Hauptsukkulente von Mother of Thousands Wurzeln geschlagen haben. Entfernen und entsorgen Sie sie oder pflanzen Sie sie in einen anderen Behälter mit guter Drainage um.

Zum Umtopfen füllen Sie den neuen Topf zu 1/3 mit Kakteenerde (oder Sie können eine Mischung aus Sanderde herstellen). Stampfen Sie die Erde, bevor Sie Ihre Mother of Thousands-Pflanze pflanzen. Um Ihre Sukkulenten zu entfernen, drehen Sie den Topf um und drücken Sie die Seiten des Topfes vorsichtig zusammen, um die Wurzeln zu lösen. Schieben Sie die Pflanze vorsichtig aus dem Topf.

  Dachrinnenschürze vs. Tropfkante (die wichtigsten Unterschiede)

Entfernen Sie alle Wurzeln, die tot oder gebrochen aussehen. Schneiden Sie auch alle Wurzeln weg, die faulen oder matschig aussehen. Gehen Sie vorsichtig mit empfindlichen Wurzeln um, damit die gesunden Wurzeln nicht beschädigt werden. Wenn Ihre Mother of Thousands-Pflanze lange Wurzeln hat, schneiden Sie sie zurück, damit sie problemlos in den neuen Topf passen.

Legen Sie als Nächstes die Sukkulente in den neuen Topf und platzieren Sie die Oberseite der Wurzeln einen Zoll unter der Oberseite des Topfes. Fügen Sie etwa zwei bis fünf Zoll Erde hinzu, bevor Sie die Erde festdrücken. Füllen Sie den Topf nicht mit zu viel Erde.

Gießen Sie Ihre Erde schließlich mit Wasser von Raumtemperatur. Lassen Sie das überschüssige Wasser vom Boden des Topfes ablaufen.

Häufig gestellte Fragen zur Mutter von Tausenden Pflanzen

Ist die Mutter tausender Sukkulenten eine Giftpflanze?

Die kleinen Pflanzen, Stängel und Blätter können für Haustiere und Kleinkinder giftig sein. Wenn Sie eine oder beide haben, bewahren Sie die Pflanze außerhalb der Reichweite auf.

Warum kräuseln sich die Blätter der Mutter von Tausenden von Pflanzen?

Es gibt zwei Gründe für das Curling-Problem: Ihre Pflanze bekommt nicht genug Sonnenlicht oder Sie gießen sie zu viel. Bewegen Sie es an einen anderen Ort oder geben Sie der Pflanze weniger Wasser.

Soll ich die abgestorbenen Blätter abkneifen?

Die Mutter der Tausend Pflanze beschneidet sich normalerweise selbst, wenn die Blätter zu trocken oder beschädigt sind. Sie können jedoch immer abgestorbene Blätter abkneifen, um Ihre Pflanze gesünder zu machen.

Um den Garten Ihres Hauses zu verbessern, kann es bedeuten, ein paar Pflanzen anzubauen. Wenn Sie nach einer schönen Zimmerpflanze suchen, die verzeihend und anspruchslos ist, ist die Mutter der Tausend Pflanze die perfekte Ergänzung für Ihr Zuhause.