Liste der Dinge, die nach einem Brandereignis zu tun sind

Wenn in Ihrem Haus oder Geschäft ein Feuer ausgebrochen ist, gibt es einige Dinge, die Sie sofort danach tun sollten. Wenn Sie diese Dinge nicht tun, kann es sehr schwierig sein, mit dem Feuer voranzukommen.

Es ist schwer vorherzusagen, wann ein Feuer ausbrechen wird, also sollten Sie Ihr Bestes tun, um Ihr Zuhause und Ihr Geschäft feuerfest zu machen, und immer sicherstellen, dass keine losen Kabel oder andere Dinge einen Brand verursachen könnten.

Hier ist eine Liste der Dinge, die nach einem Brand zu tun sind:

Index

Immobilienverkauf

Brandschaden im Haus

Wenn Ihr Haus in ein Feuer verwickelt war, möchten Sie es wahrscheinlich verkaufen und weiterziehen. Das ist durchaus üblich. Der Grund dafür ist, dass wenn wir irgendwo ein Zuhause bauen, es abbrennt und all unsere Erinnerungen verloren gehen. Es ist nicht mehr der sichere Ort, den wir früher kannten, sondern eine Erinnerung an die Tragödie.

Der beste Weg, Ihr Haus nach einem Brand zu verkaufen, ist, eines zu kaufen Brandschaden Hauskäufer, der Ihre Immobilie zu einem angemessenen Preis kauft. Ein Käuferagent macht es Ihnen leicht, Ihr Haus zu verkaufen und weiterzuziehen. Einige werden Geld in nur 30 Tagen ausgeben. Außerdem übernehmen sie die Kosten für das Transportmittel, Sie müssen also nicht – Sie sparen bares Geld.

Bitte wenden Sie sich an den Versicherer

Wenn Sie Ihr Haus nicht verkaufen möchten, sollten Sie sich an Ihre Versicherungsagentur wenden. Wenn Sie eine Hausratversicherung haben, sollten Sie sich dennoch an Ihre Versicherungsgesellschaft wenden, auch wenn Sie Ihr Haus verkaufen möchten, damit Sie die Kosten für die durch das Feuer verlorenen oder beschädigten Gegenstände übernehmen können.

  Warum ist mein Schlafzimmer so staubig? 5 häufige Gründe!

Wenn Sie bleiben, zahlt Ihre Versicherungsgesellschaft die Kosten, die für den Umbau des Hauses oder die Reparatur oder den Austausch von Teilen erforderlich sind. Ihre Versicherungsgesellschaft führt eine eigene Untersuchung der Brandursache durch, die mehrere Wochen oder Monate dauern kann. Während dieser Zeit müssen Sie ggf. bei Verwandten oder in einer Mietwohnung unterkommen, deren Kosten Ihre Versicherung übernehmen muss.

Temporärer Umzug

Wie am Ende des vorherigen Punktes erwähnt, kann es notwendig sein eine vorübergehende Unterkunft finden. Wenn Sie diese mieten oder in einem Hotel übernachten müssen, werden die Kosten von Ihrer Versicherungsgesellschaft getragen, während diese die Ursache des Brandes in Ihrem Haus untersucht.

Trotz der Tatsache, dass Ihre Versicherungsgesellschaft die Kosten für Ihren Aufenthalt an anderer Stelle übernimmt, ist es wahrscheinlich am besten, bei Ihrer Familie zu bleiben. Der Grund dafür ist, dass ein Feuer sehr traumatisierend sein und der Auslöser für psychische Störungen wie Angstzustände und Depressionen sein kann. Sie müssen an einem Ort sein, mit dem Sie vertraut sind und an dem Sie sich sicher fühlen, damit Sie sich auf Ihre Genesung konzentrieren können.

Branduntersuchung

Ihre Versicherung wird die Brandursache selbst untersuchen. Wenn Sie neugierig sind, können Sie Ihre eigene durchführen. Indem Sie die Brandursache herausfinden, können Sie verhindern, dass in Zukunft ein weiterer Brand ausbricht.

Das heißt, die einzige Möglichkeit, ein Feuer in der Zukunft zu verhindern, besteht darin, dass es durch etwas verursacht wurde, das Sie getan haben. Wenn es von Ihnen verursacht wurde, wird Ihre Versicherungsgesellschaft es wahrscheinlich herausfinden und sich weigern, Ihre Versicherung zu bezahlen, weil es kein Unfall war, sondern durch Fahrlässigkeit verursacht wurde.

  Kann ich Autoöl in meinem Rasenmäher verwenden?

Neue Adresse

Wenn Sie Ihr Haus verkaufen möchten, können Sie im Idealfall vorher umziehen und eine neue Adresse finden – ob vermietet oder nicht. Obdachlos zu sein ist etwas, das Sie nicht akzeptieren wollen, besonders so kurz nachdem Ihr Haus niedergebrannt ist. Sie benötigen eine neue Adresse, um mit Ihrem Versicherungsamt und allen anderen Behörden, die mit Ihnen über den Wohnungsbrand sprechen müssen, Korrespondenz zu führen.

Möbel lagern

Es besteht eine gute Chance, dass Sie während des Feuers Möbel verloren haben. Dann wird es Sie freuen zu wissen, dass Ihre Versicherung die Kosten für neue Möbel übernimmt. Das heißt, Sie sollten es trotzdem versuchen retten so viele Möbel wie möglich. Was bringt es, alles verkommen zu lassen? Sobald Sie so viel wie möglich geborgen haben, können Sie es zu einem professionellen Restaurierungsunternehmen bringen.

Brände können verheerend sein, besonders wenn sie in Ihrem Haus oder Geschäft ausbrechen. Es kann schwierig sein, nach einem Brand zu wissen, was zu tun ist, besonders wenn Sie die Scherben noch nie aufsammeln mussten. Das Beste, was Sie tun können, ist, ruhig zu bleiben und die Dinge zu nehmen, wie sie kommen. Versuchen Sie, sich keine Sorgen zu machen – lassen Sie stattdessen Ihre Versicherungsgesellschaft die Arbeit machen und erwägen Sie, Ihr Haus zu verkaufen.