Kosten für die Installation neuer Küchenschränke

Wussten Sie, dass die Renovierung der Küchenschränke den Wert eines Hauses steigern kann?

Unabhängig davon, ob Sie einen neuen Schrank einbauen oder ihn durch einen hochwertigeren Schrank ersetzen, kann die Installation eines Küchenschranks zu einem besseren Aussehen des gesamten Raums führen.

Darüber hinaus kann eine Investition in Küchenschränke beim Verkauf des Hauses bis zu 70 Prozent einbringen.

In diesem Blogbeitrag erfahren Sie mehr über die Kosten für den Einbau neuer Küchenschränke.

Wir erklären auch die Faktoren, die die Kosten eines Küchenschranks bestimmen, und geben einige Tipps, um die Kosten für Küchenschränke zu minimieren.

Kosten für neue Küchenschränke

Die Kosten für einen neuen Küchenschrank lassen sich am besten nach der Quadratmeter-Methode schätzen.

Große Räume benötigen mehr Schränke, daher sind die Kosten für Schränke höher.

Ob Sie einen neuen Küchenschrank einbauen oder einen alten ersetzen, bestimmt auch die Kosten.

Der Austausch eines Schranks ist im Allgemeinen teurer, da der alte Schrank entfernt und ein neuer installiert werden muss.

Im Allgemeinen ist die Schrankeinbaukosten fällt zwischen $120 und $390 pro Quadratfuß.

Die Kosten umfassen auch Arbeitskosten für die Installation des Schranks. Die Installation jedes Schranks dauert zwischen einer oder zwei Stunden, je nach Erfahrung des Installateurs.

Die Kosten für die Installation von Küchenschränken liegen zwischen 4.500 und 9.500 US-Dollar. Die meisten Hausbesitzer geben etwa 6.500 US-Dollar für Küchenschränke der Mittelklasse aus.

Dieser Kostenvoranschlag umfasst Materialkosten, Transportkosten und Arbeitskosten für die Installation und Endbearbeitung.

Nicht enthalten sind die Kosten für den Ausbau des Schranks, die Änderung des vorhandenen Rahmens oder die Verlegung von Elektro-, HLK- oder Sanitäranschlüssen für die Schrankinstallation.

Darüber hinaus enthalten die Kosten nicht die Gemeinkosten des Auftragnehmers für die Überwachung der Schrankinstallation.

Im Allgemeinen fügen die Bauunternehmergebühren 13 bis 20 Prozent zum Installationspreis des Schranks hinzu.

Wenn Sie sich entschieden haben, das Layout des Schranks zu ändern, werden die Kosten für die Installation des Schranks erheblich höher sein.

Sie können einen Handwerker mit der Installation des Schranks beauftragen oder den Einzelhändler mit der Installation beauftragen.

In der Regel bieten Einzelhändler Installationsservices zu Sonderkonditionen für ihre Kunden an. Vergleichen Sie unbedingt die Tarife, bevor Sie einen Installateur für das Projekt auswählen.

Faktoren, die sich auf die Kosten der Schrankinstallation auswirken

Mehrere Faktoren beeinflussen die Kosten für die Installation von Küchenschränken.

  Wie Sie mit den richtigen Küchengeräten das Kocherlebnis verbessern

Hier sind einige der Faktoren, die den Endpreis des Schranks beeinflussen.

Fallnummer und Größe

Größere Schränke erfordern mehr Aufwand bei der Installation.

Außerdem dauert es länger, zehn oder mehr Schränke zu platzieren, als fünf oder wenige Schränke.

Der Aufwand und die Zeit erhöhen die Arbeitskosten für die Installation der Schränke.

Bestehende Schränke ersetzen

Die Kosten für die Installation von Schränken sind höher, wenn Sie vorhandene Küchenschränke ersetzen. Es wird mehr Arbeit erforderlich sein, um vorhandene Schränke zu ersetzen.

Außerdem müssen die alten Schränke entsorgt werden, was die Kosten erhöht. Die Umzugskosten richten sich nach Anzahl und Größe der Schränke.

Schrankzubehör

Zusätzliche Merkmale wie Trimmen und Formen tragen zu den Installationskosten des Schranks bei.

Die Arbeitskosten richten sich nach dem Aufwand für die Montage des zusätzlichen Schrankzubehörs.

Standort des Anbieters

Die Kosten für die Installation eines Schranks variieren auch von Standort zu Standort.

Fordern Sie ein Angebot von Ihrem lokalen Schranklieferanten an.

Kabinettmaterial

Die Qualität des Materials wirkt sich auch auf die Kosten für die Installation von Küchenschränken aus. Birke und Eiche sind günstiger im Vergleich zu Kirsche, die einen einzigartigen Stil und ein einzigartiges Aussehen haben.

Ahorn ist ebenfalls ein edles Material, aber nicht so teuer wie Eiche und Birke.

Künstliches Material wie laminiertes Furnier ist am billigsten. Das Material ähnelt natürlichem Holz, kostet aber ein Viertel des ursprünglichen Holzes.

Darüber hinaus ist die Pflege von Schichtfurnier im Vergleich zu einer lackierten Holzoberfläche einfacher.

Schrankdesign

Das Design des Schranks spiegelt Ihre Vorlieben wider. Sie können rustikale und traditionelle Schränke für schlanke und elegante Küchenschränke auswählen.

Welchen Schrank Sie auch wählen, Sie müssen bedenken, dass Sie umso mehr Geld bezahlen müssen, je mehr Details Sie benötigen.

Zum Beispiel ist eine schöne erhöhte Paneeltür teurer als eine vertiefte oder flache Schranktür.

Außerdem ist eine vollständig überlappende Tür, die den Schrankrahmen abdeckt, im Vergleich zu einer teilweise überlappenden Tür teurer. Einlasstüren sind am teuersten, wenn sie in die Rahmenöffnung passen.

Denken Sie an die weiteren Details in der Schranktür; desto höher werden die Kosten sein.

Rahmentyp

Schränke haben verschiedene Rahmentypen. Die Schränke im europäischen Stil sind rahmenlos, während der Standardstil einen Frontrahmenschrank hat.

Rahmenlose Küchenschränke kosten mehr als herkömmliche Küchenschränke.

Sie bieten aber auch einen leichteren Zugang zum Schrank, da kein Frontrahmen vorhanden ist.

  4 Gründe, warum ein gutes Dach für die Gestaltung Ihres Hauses unerlässlich ist

Schubladentyp

Die Kosten für den Küchenschrank hängen auch von der Art der Schublade ab.

Eine Schublade mit Sperrholzboden ist teurer als eine Schublade, die miteinander verbunden ist.

Der Schrank mit Sperrholzboden ist jedoch im Vergleich zu den anderen langlebiger.

Benutzerdefinierter Schrank

Kundenspezifische Schränke sind oft teurer als Standardschränke.

Diese Schränke erfordern zusätzliche Arbeit und Zeit, was die Gesamtkosten des Schranks erhöhen kann.

Erforderliche Genehmigungen

Sie müssen Genehmigungen einholen, wenn bei der Schrankinstallation eine Änderung der Elektro- oder Sanitärinstallation erforderlich ist.

Die Kosten für Genehmigungen werden zu den Installationskosten von Küchenschränken hinzukommen.

Tipps zur Minimierung der Schrankinstallationskosten

Sie können die Kosten eines Küchenschranks minimieren, indem Sie sich für ein einfaches Design entscheiden, anstatt für ein ausgefallenes, dem funktionale Mehrwerte fehlen.

Entscheiden Sie sich für Laminat statt Holz

Wie bereits erwähnt, wirken sich die Materialkosten auf den Preis des Schrankeinbaus aus.

Cherry und Maple können der Schrankinstallation Tausende von Dollar hinzufügen. Sie sollten Eiche oder Birke in Betracht ziehen, da sie weniger teuer sind.

Das Laminatfurnier ist die beste Option, wenn Sie die Installationskosten für den Schrank minimieren möchten.

Tatsache ist, dass es im Aussehen keinen großen Unterschied zwischen Laminat und originalen Holzschränken gibt.

Die nächstbeste Option ist Thermofolienmaterial – eine Kunststoffart, die auf Faserplatten oder einen anderen Holzkern aufgebracht wird.

Das Material ist günstiger als Holz und leicht zu reinigen. Darüber hinaus hält es im Vergleich zu Laminatmaterial im Laufe der Zeit gut.

Wählen Sie fertige oder semi-kundenspezifische Schränke

Kundenspezifische Schränke sollten vermieden werden, da sie einen Arm und ein Bein kosten können. Während benutzerdefinierte Schränke Flexibilität in Bezug auf Stil und Platz bieten, müssen Sie viel für den Schrank bezahlen.

Es dauert länger, maßgefertigte Schränke herzustellen, was Ihr Küchenrenovierungsprojekt verzögert.

Entscheiden Sie sich stattdessen für vormontierte Schränke, da dies nicht nur Kosten spart, sondern auch die Fertigstellung des Umbauprojekts beschleunigt.

Eine Balance zwischen vollständig kundenspezifischem und fertigem Schrank ist der halb kundenspezifische Schrank.

Die Größe und das Design sind einheitlich, aber Sie können eine benutzerdefinierte Farbe auswählen. Sie können eine Schrankfarbe wählen, die zu der vorhandenen Kücheneinrichtung passt.

Ihr Holzplatz hat wahrscheinlich verschiedene Arten von Schränken.

Sie können aus einer Vielzahl von Oberflächen, Korpusfarben und Türdesignoptionen wählen.

Der Preis des Semi-Custom-Schranks ist höher als der eines Fertigschranks, aber viel niedriger als der eines kundenspezifischen Schranks.

  Wie man mit einem schlechten Geruch in einem Haus umgeht, der kommt und geht

Vermeiden Sie Designerschränke

Designschränke sind nicht wesentlich besser als Standardschränke.

Der Preis von Designerschränken ist jedoch erheblich höher als der von markenlosen Schränken mit vergleichbarer Qualität und Design. Der stolze Preis eines Designerschranks ist vor allem der Marke geschuldet.

Wenn Sie nicht andere mit der Designermarke beeindrucken möchten, gibt es keinen rationalen Grund, sich für Designerschränke zu entscheiden. Sie erhalten ein besseres Angebot, wenn Sie sich für einen Küchenschrank ohne Markenzeichen entscheiden.

Einfache Schränke

Sie sollten Schränke mit einfachen Schubladen kaufen. Wenn Sie sich für kleine Upgrades wie Vollauszüge oder sanft schließende Schubladen entscheiden, steigt der Preis des Küchenschranks.

Sie müssen Hunderte von Dollar mehr für einfache Upgrades bezahlen, die keinen großen Mehrwert bringen. Dies sind nur Vorteile, die keine signifikanten funktionalen Vorteile hinzufügen.

Ziehen Sie stattdessen Schränke mit Türgriffen in Betracht. Diese unterliegen weniger Verschleiß und sind im Vergleich zu Schränken mit schönen Schubladen günstiger.

Überspringen Sie die Einzelheiten

Die Liebe zum Detail ist wichtig, wenn Sie bei der Arbeit sind. Aber es kann eine große Delle in Ihren Geldbeutel reißen, wenn Sie beim Kauf eines Küchenschranks genauso vorgehen.

Kleine Details wie Zuckerguss können ästhetische Reize hinzufügen. Es erhöht jedoch auch den Preis des Schranks erheblich.

Eine Glasur ist eher ein Wunsch als eine Notwendigkeit. Wenn Sie die Kosten für die Schrankinstallation minimieren möchten, konzentrieren Sie sich nicht zu sehr auf die Details.

Letzte Kommentare

Die Kosten für die Installation eines Küchenschranks hängen von mehreren Faktoren ab.

Sie sollten ein großes Budget festlegen, wenn Ihr Hauptziel die Ästhetik oder das Aussehen des Schranks ist.

Wenn Sie jedoch die Kosten minimieren möchten, ziehen Sie einen einfachen Schrank ohne ausgefallenes Design in Betracht.

Ziehen Sie weniger Schubladen und mehr Türen in Betracht, um Kosten zu sparen. Mit Laminatmaterial sparen Sie auch viel an Küchenschränken.

Fertige Schränke werden anstelle von maßgefertigten Schränken empfohlen, um die Kosten für Küchenschränke zu minimieren.

Andere Artikel, die Ihnen auch gefallen könnten:

  • Wie lässt man Küchenschränke neu aussehen?
  • Welche Farbe eignet sich am besten für Küchenschränke?
  • So entfernen Sie klebriges Fett von Küchenschränken
  • So entfernen Sie Küchenschränke
  • Wie repariert man wassergeschädigte Küchenschränke?
  • Warum sind Küchenschränke so teuer?