Können Sie eine Kommode in ein Wohnzimmer stellen? (Lass es uns herausfinden!)

Suchen Sie nach einer funktionalen und dennoch stilvollen Möglichkeit, Stauraum in Ihr Wohnzimmer zu bringen? Sie möchten etwas, das den Raum zusammenhält, aber dennoch die Funktion hat, gelagerte Gegenstände vor Gästen zu verbergen. Haben Sie schon einmal über eine Kommode nachgedacht?

Das Aufstellen einer Kommode in Ihrem Wohnzimmer kann der perfekte Weg sein, um ein Statement-Stück zu integrieren, das Ihre Wohnzimmer-Unordnung verbergen kann. Je nach Größe der Box kann sie als Beistelltisch, Medienständer oder sogar als Buffettisch dienen.

In diesem Artikel helfen wir Ihnen, alle Einsatzmöglichkeiten einer Kommode in Ihrem Wohnzimmer zu identifizieren und wie Sie dieses Möbelstück effektiv in Ihr Wohnzimmer integrieren können.

Wie nennt man eine Wohnzimmertruhe?

Wenn Sie nach einer neuen Kommode speziell für Ihr Wohnzimmer suchen, ist es wichtig, die verschiedenen Optionen zu verstehen, die Sie bei der Auswahl der richtigen Kommode haben. Eine Kommode für das Wohnzimmer kann je nach Funktionalität der Kommode andere Namen haben.

Eine Medienbox kann auch als Unterhaltungszentrum dienen

Eine Medientruhe ist heute eine der gängigsten Wohnzimmertruhen. Der Zweck dieser Boxen ist es, als Ständer für Ihren Fernseher zu dienen und Ihnen gleichzeitig die Möglichkeit zu geben, Elektronik, DVDs und Blurays ordentlich aufzubewahren.

Medienschränke sind oft höher als ein typischer Unterhaltungsständer und erhöhen daher den Betrachtungswinkel Ihres Fernsehers. Darüber hinaus haben sie oft auch eine „offene“ Kommode, in der Sie Ihre Kabelbox und andere elektronische Geräte platzieren können, die Sie dauerhaft mit Ihrem Fernseher verbinden möchten.

Ein Schreibtisch ist die traditionellere Kommode im Wohnzimmer

Wenn Sie eine Kommode suchen, die eher ein dekoratives Stück ist, spricht man von einem Schreibtisch. Dies sind die Arten von Truhen, die normalerweise einen Spiegel, ein Gemälde oder ein Foto an Ihrer Wohnzimmerwand ergänzen.

Kleinere Schreibtische können auch als Beistelltische mit praktischen Schubladen zur Aufbewahrung aller Wohnzimmerartikel verwendet werden. Wenn Sie jedoch vorhaben, zwei Beistelltische zu verwenden, sollten Sie den Kauf von zwei identischen Schreibtischen in Betracht ziehen, um ein sauberes Aussehen zu erhalten.

An größeren Wänden oder hinter Bänken kommt ein Buffettisch zum Einsatz

Buffettisch wird größer genutzt
Buffettisch wird größer genutzt

Buffettische sind lange, kürzere Tische mit kurzen Beinen, die oft platziert werden, um Platz an langen Wänden einzunehmen oder als Tisch hinter einem Sofa zu dienen. Obwohl dies nicht immer der Fall ist, haben Buffettische manchmal eine Kommode zur Aufbewahrung unter dem oberen Tisch. Sie bieten auch andere Aufbewahrungsmöglichkeiten, also schauen Sie sich das Stück genau an, bevor Sie eines kaufen.

Eine Kommode kann auch eine Kommode sein

Eine andere gebräuchliche Bezeichnung für eine Wohnzimmerkommode ist einfach Kommode. Während eine Wohnzimmerkommode normalerweise ein deutlich anderes Aussehen hat als eine Schlafzimmerkommode, können sie manchmal austauschbar sein.

So integrieren Sie eine Kommode in Ihr Wohnzimmer

Während die Namen einer Kommode auf ihre Funktion hinweisen können, gibt es viele verschiedene Möglichkeiten, wie eine Kommode in Ihrem Wohnzimmer einen Zweck erfüllen kann. Werfen wir einen Blick auf alle Möglichkeiten, wie Sie eine Kommode in Ihre Wohnzimmereinrichtung integrieren können.

Integrieren Sie eine Kommode in Ihr Wohnzimmer

Verwenden Sie eine Kommode als Medienständer

Große Unterhaltungsständer für Großbildfernseher können schwer zu finden und teuer sein. Es kann schwierig sein, einen Ständer zu finden, der einen kleineren Fernseher in einem ausreichend hohen Winkel hält. Die Lösung? Verwenden Sie eine Kommode.

  Sind Möbel billiger zu bauen? (Die Wahrheit)

Einige Wohnzimmerkommoden, insbesondere solche, die als Buffettische dienen sollen, können extrem hoch sein und eignen sich perfekt für einen Großbildfernseher. Andere Boxen sind hoch und schmal, wodurch sie die perfekte Höhe haben, um einen kleineren Fernseher hoch genug zum Betrachten zu halten.

Als Bonus bieten diese provisorischen TV-Ständer den gesamten Speicherplatz, den Sie sich für eine Filmsammlung, mehrere Spielsysteme und alles andere wünschen, mit dem Sie Ihren Fernseher verwenden möchten.

Bewahren Sie all Ihre Unordnung im Wohnzimmer auf

Wohnzimmer sind heute der Mittelpunkt des Zuhauses. Daher dienen sie oft mehreren Zwecken:

  • Spielzimmer für Kinder
  • Trainingsstudio
  • Büro
  • so ziemlich alles, was man sich vorstellen kann

Es ist schwer, sich nachts zu entspannen, wenn Ihr Wohnzimmer vollgestopft ist, und Sie möchten sicherlich nicht, dass Ihre Gäste in ein vollgestopftes Haus gehen. Wenn Sie Ihrem Wohnzimmer eine Kommode hinzufügen, haben Sie den Platz, um all diese Unordnung zu verstauen, und haben dennoch die Vielseitigkeit, die Sie in diesem Raum benötigen.

Verwenden Sie eine kleinere Kommode als Beistelltisch

Eine kleinere Kommode kann die perfekte Lösung sein, wenn Sie nach einem Beistelltisch mit etwas mehr Stauraum suchen. Sie können Fernbedienungen, Decken und Ladegeräte in der Truhe verstauen und haben dennoch Platz für Ihr Glas oder ein paar Souvenirs.

Wenn Sie vorhaben, zwei Beistelltische zu haben, stellen Sie sicher, dass Ihre Truhen übereinstimmen. Nicht zusammenpassende Truhen als doppelte Beistelltische sehen etwas seltsam aus.

Als dekoratives Stück

Wohnzimmersets sehen toll aus und können den Raum wirklich einheitlich aussehen lassen. Das Hinzufügen von ein oder zwei einzigartigen Statement-Stücken kann jedoch den ästhetischen Reiz des Raums wirklich steigern. Warum verwandeln Sie Ihr Statement-Piece nicht in eine Kommode?

Solange Sie sich für eine einzigartige oder verzierte Kommode entscheiden, kann eine Kommode der Mittelpunkt Ihres Wohnzimmers sein. Das Beste daran ist, dass Sie es nach Ihren Wünschen einrichten können, sodass es wirklich zu Ihren vorhandenen Wohnzimmermöbeln passt.

So dekorieren Sie die Kommode in Ihrem Wohnzimmer

Die richtige Einrichtung einer Kommode im Wohnzimmer kann den Unterschied ausmachen. Eine hübsch dekorierte Kommode trägt dazu bei, den Raum zusammenzuziehen und einen ästhetischen Reiz zu verleihen. Auf der anderen Seite kann eine schlecht dekorierte Truhe dazu führen, dass das Stück auffällt und so aussieht, als wäre es fehl am Platz. Hier ein paar Tipps, wie Sie Ihre Wohnzimmerkommode so einrichten, dass sie Ihrem Wohnzimmer einen Mehrwert verleiht.

Dekorieren Sie die Kommode in Ihrem Wohnzimmer

Wählen Sie den richtigen Standort für die Box

Der Schlüssel dafür, dass eine Kommode gut zu Ihren vorhandenen Wohnzimmermöbeln passt, ist die Wahl des richtigen Standorts dafür. Die richtige Stelle hängt wirklich von der Größe der Brust ab.

Wenn Sie eine größere Box haben, z. B. einen Buffettisch oder eine Medienbox, zentrieren Sie sie an einer großen Wand. Kleinere Truhen sollten entweder an eine kleinere Wand gestellt werden oder an eine Wand, an der bereits andere Möbel stehen.

  Der Spieltisch erklärt

Sie müssen auch sicherstellen, dass die Truhe nicht mit dem Fluss des Raums in Konflikt gerät. In diesem Fall sprechen wir nicht vom Feng Shui, sondern vom Spazierweg. Wenn der Schrank den Raum zu eng macht oder einen Eingang zur Sitzecke verdeckt, ist er keine wertvolle Ergänzung des Raums.

Zentrieren Sie die Truhe unter einem Gemälde oder Spiegel

Außer einer Medienkommode oder einer Kommode, die als Beistelltisch verwendet wird, zentrieren Sie Ihre Kommode immer unter einem Gemälde oder Spiegel. Wenn Sie einen leeren Platz an der Wand über Ihrer Brust haben, wird es fehl am Platz erscheinen.

Die beste Option ist, ein Gemälde oder einen Spiegel zu wählen, der eine bestimmte Farbe des Schranks hat, sowie die Farbe, die Sie als Hauptfarbe für Ihr Wohnzimmer gewählt haben.

Dekorieren Sie die Truhe mit Vasen, Töpfen oder Bildbänden

Sie können die Oberseite Ihrer Kommode nicht einfach leer lassen. Während die Schubladen eine Welt voller Unordnung verbergen können, sollte die Oberseite der Kommode ordentlich und organisiert aussehen.

Eine Möglichkeit besteht darin, große dekorative Vasen oder eine Auswahl an Töpfen zu verwenden, um die Seiten des Kastendeckels zu füllen. Wählen Sie auch hier Farben, die zur Truhe und der Farbe Ihres zentralen Wohnzimmers passen.

Sie können die Mitte der Truhe leer lassen. Wenn Sie jedoch feststellen, dass Unordnung auf den Tisch kommt, entscheiden Sie sich für ein großes Bildband, um den Platz zu füllen.

Fügen Sie Lampen für dunkle Räume hinzu

Während Stehlampen und Deckenleuchten großartig sind, schafft nichts eine so entspannende Atmosphäre wie eine dekorative Tischlampe. Wenn Ihre Kommode in einem dunkleren Teil des Wohnzimmers steht, kaufen Sie zwei kleine Tischlampen für die Seite der Kommode.

Diese Tischlampen sollten schöner und dekorativer sein, da das zusätzliche Licht die Aufmerksamkeit auf den Raum lenkt. Verwenden Sie Lampen nur, wenn Ihre Box als dekorative Ergänzung für das Wohnzimmer gedacht ist.

Fügen Sie Kerzen und Pflanzen hinzu, um den Raum aufzufrischen

Eine weitere großartige Möglichkeit, die Oberseite Ihrer Truhe zu dekorieren, ist das Hinzufügen von Kerzen und Pflanzen für einen frischen Duft und einen visuellen Reiz. Wenn Sie lebende Pflanzen verwenden, stellen Sie sicher, dass der Standort der Box den Bedürfnissen der Pflanze entspricht.

Die Truhe im Wohnzimmer ist ein ausgezeichneter Ort für eine Duftkerze oder einen Wachsschmelzer, da sie normalerweise von der Sitzecke entfernt sind. So können Sie dem Raum einen wunderbaren Duft verleihen, ohne dass er beim Sitzen zu dominant wird.

Binden Sie die Schachtel mit einem Tischläufer zusammen

Wenn Sie eine längere Kommode verwenden, binden Sie die Dekorationsartikel mit einem Tischläufer zusammen. Achten Sie darauf, dass Sie einen Tischläufer mit einer einheitlichen Farbe für alle Dekorationsartikel wählen und dass er die richtige Länge für die Oberseite der Kommode hat.

Überfüllen Sie die Oberseite der Brust nicht

Als dekoratives Stück ist die Oberseite der Schachtel nicht der Ort, an dem Sie alle Ihre Andenken präsentieren können. Es ist wichtig, genügend Platz zwischen den Einzelteilen zu lassen, damit das Stück optisch ansprechend aussieht.

  Wie kann ich meine Treppe in meinem Wohnzimmer verstecken?

Können Sie eine Schlafzimmerkommode als Wohnzimmerschrank verwenden?

Wenn Sie eine Kommode in Ihrem Schlafzimmer haben, die Sie loswerden möchten, fragen Sie sich vielleicht, ob Sie sie als Dekorationsstück für Ihr Wohnzimmer wiederverwenden können. Dies kann eine kostengünstige Möglichkeit sein, Möbel wiederzuverwenden und die Einrichtung Ihres Wohnzimmers zu verbessern. Hier sind ein paar Dinge, die Sie beachten sollten, bevor Sie Ihre Schlafzimmerkommode ins Wohnzimmer stellen.

Schlafzimmerkommode als Wohnzimmerkommode
Schlafzimmerkommode als Wohnzimmerkommode

Ist der Schlafzimmerschrank in gutem Zustand?

Wenn Sie einen Schlafzimmerschrank ersetzen möchten, gibt es wahrscheinlich einen Grund dafür. Wenn Sie es ersetzen, weil es auseinanderfällt, Wasserflecken hat und veraltet ist, möchten Sie es wahrscheinlich nicht in Ihrem Wohnzimmer haben.

Wenn Sie jedoch ein Schlafzimmerset gekauft haben und eine Truhe wiederverwenden möchten, die nicht zu Ihrem neuen Schlafzimmerset passt, ist das Wohnzimmer möglicherweise der perfekte Ort dafür.

Hat der Schlafzimmerschrank die richtige Größe für das Zimmer?

Kommoden im Schlafzimmer sind oft sehr lang oder sehr hoch, weil sie zum Aufbewahren von Kleidung gedacht sind. Eine übergroße Truhe kann in deinem Wohnzimmer gut aussehen, wenn du versuchst, einen großen Raum auszufüllen, aber wenn du versuchst, eine große Truhe in einen engen Raum zu passen, wird es nicht funktionieren.

Passt der Schlafzimmerschrank zu Ihren Wohnzimmermöbeln?

Eine andere zu berücksichtigende Sache ist, wie Ihr Schlafzimmerschrank aussehen wird, wenn er im selben Raum wie Ihre Wohnzimmermöbel aufgestellt wird. Es muss nicht die gleiche Farbe wie Ihre anderen Möbel haben, aber es sollte den visuellen Gesamteindruck des Raums verbessern.

Sie können das Stück mit dem Rest des Raums verbinden, indem Sie Dekorationsgegenstände hinzufügen, die dieselbe Farbe wie die durchgehende Farbe Ihres gewählten Wohnzimmers haben. Wenn jedoch alle Ihre Wohnzimmermöbel schwarz und die Kommode braun sind, wird es wahrscheinlich nicht funktionieren.

Kann der Schlafzimmerschrank renoviert werden?

Wenn der Schrank selbst in hervorragendem Zustand ist, aber die Farbe nicht stimmt oder die Oberfläche aktualisiert werden muss, sollten Sie vielleicht in Betracht ziehen, Ihren Schlafzimmerschrank zu renovieren. Dies ist eine großartige Option, da es im Wesentlichen dasselbe ist wie der Kauf eines neuen Möbelstücks zu einem Bruchteil des Preises.

Eine Kommode kann die perfekte Ergänzung für Ihr Wohnzimmer sein

Wenn Sie es richtig machen, kann eine Kommode Ihr Wohnzimmer wirklich aufwerten. Berücksichtigen Sie immer die beabsichtigte Funktionalität des Stücks und wie es zu den restlichen Möbeln Ihres Wohnzimmers passt, bevor Sie eine neue Truhe kaufen.

Erwägen Sie beim Dekorieren, einige hochwertige Vasen, Gläser, Lampen und Kerzen hinzuzufügen. Denken Sie bei der Auswahl der zu dekorierenden Gegenstände daran, die Farben der Truhe und die Farben anderer Gegenstände im Raum zu berücksichtigen.

Wenn Sie eine Kommode im Schlafzimmer haben, ziehen Sie in Betracht, sie in Ihrem Wohnzimmer umzufunktionieren, solange die Größe und der Stil zu Ihrer Einrichtung passen. Wenn Sie sich für eine Wohnzimmertruhe entscheiden, stellen Sie vor allem sicher, dass sie zu Ihnen als Person und als Innenarchitekt passt. Während Dekorations- und Designtipps hilfreich sein können, werden Sie mit dem Stück nur zufrieden sein, wenn es einzigartig von Ihnen ist.