Kerzenwachs von Jeans und anderen Stoffen entfernen

Teilen Sie diese Nachricht:

Haben Sie Ihre entspannenden Duftkerzen genossen, bevor die Dinge ein wenig außer Kontrolle geraten sind? Oder hat sich Ihr Geburtstagsmoment in wachsartige Spritzer verwandelt? Na, wer verschüttet nicht ab und zu etwas?

Machen Sie sich keine Sorgen um Ihre bequeme Lieblingsjeans oder Ihren schicken teuren Anzug. Unfälle passieren und wir haben die perfekte Lösung für Sie.

Aber bevor wir die Situation angehen, haben wir eine goldene Regel für Sie: Halten Sie Ihre Pferde fest! Du solltest noch nicht versuchen, diesen Fleck abzureiben.

Wir haben uns alle Profi-Tipps (und einige weniger Profi-Tipps!) genau angesehen und haben Ihnen die garantiertsten Tipps und Tricks gebracht, um Kerzenwachs ohne Beschädigung von Jeans und anderen Stoffen zu entfernen.

Diese Techniken sparen Ihre Kleidung, Ihre Zeit und Ihr Geld. Keine Sorge, es ist kein Ellbogenschmalz erforderlich.

Kerzenwachs von Jeans und anderen Stoffen entfernen

Das Entfernen von Wachsflecken kann ein wenig schmutzig werden. Und wenn Sie jemals versucht haben, Kerzenwachs von Ihrer Jeans zu bekommen, wissen Sie wahrscheinlich, dass Sie ein größeres Chaos anrichten können. Mit diesen Techniken müssen Sie Ihr Geld nicht für Reinigungskosten verschwenden.

Wachs mit Eis entfernen

Das Auftragen von Eis auf die Wachsflecken hilft dem Wachs, sich zu verfestigen. Dadurch wird es dir leichter fallen, fast alle Wachsflocken von deiner Jeans zu kratzen.

Das heißt, fangen wir an!

– Reiben Sie die Stellen mit Wachsflecken mit einem Eiswürfel ab oder legen Sie die Eiswürfel einige Minuten auf die Flecken, bis das Wachs fest ist. Jetzt sollten Sie in der Lage sein, die gefrorenen Wachsflocken leicht zu brechen.

– Wenn mehr verschüttet wird, wird wahrscheinlich etwas Wachs in den Stoff des Stoffes absorbiert, und es kann schwieriger sein, das gesamte Wachs durch Losbrechen zu entfernen.

Wenn dies der Fall ist, versuchen Sie es mit einem messerähnlichen Gegenstand. Sie möchten, dass dieser Gegenstand leicht straff ist, aber nicht zu scharf, dass er den Stoff zerreißen würde. Ein stumpfes Messer wird die Arbeit gut machen.

  Anlageimmobilien: Für Sicherheit in Ihrem Zuhause sorgen

– Nach dem Abkratzen des Wachses wird es zu Pulver. Verwenden Sie eine grobe Bürste (oder einfach eine alte Zahnbürste), um es abzubürsten, und kratzen Sie weiter, bis sich das gesamte Wachs entfernt hat.

– Wenn dir das Eis ausgeht, kannst du den gleichen Effekt erzielen, indem du die Jeans für eine Weile in den Gefrierschrank legst. Versuchen Sie, es mit der vorherigen Technik zu kratzen, wenn das Wachs gefroren ist.

So entfernen Sie Kerzenwachs mit Hitze

Wenn Sie die Eistechnik nicht bevorzugen, ist die Anwendung der Wärmetechnik genauso effektiv.

– Schließen Sie Ihr Bügeleisen an und warten Sie, bis es heiß genug ist. Dazu muss es nicht zu heiß sein.

– Nehmen Sie zwei Papiertücher und legen Sie eines über die Flecken und das andere unter den Stoff. Drücken Sie es dann mit dem warmen Bügeleisen. Sie können eine Papiertüte für größere Flecken verwenden, um die gleiche Arbeit wie das Papiertuch zu erledigen.

– Wenn die Flecken ausreichend erhitzt werden, wird das Wachs flüssig. Sie werden feststellen, dass die Papiertücher das flüssige Wachs aufsaugen.

– Wiederholen Sie diesen Schritt, bis alle Wachsflecken vom Papiertuch aufgenommen wurden.

Ein kurzer Tipp:

Anstatt die Stelle, auf die Sie immer wieder drücken, zu ändern, eine andere Methode ist, eine Papiertüte für einen Moment waagerecht unter das Bügeleisen zu legen. Ziehen Sie es dann langsam von einer Seite, während Sie es immer noch mit dem Bügeleisen andrücken. Die Papiertüte saugt die Wäsche weiter auf, während Sie daran ziehen.

Kein Bügeleisen zur Hand? Kein Problem. Sie können Ihren Fön benutzen.

– Schalten Sie Ihren Haartrockner auf die heiße Einstellung und richten Sie ihn auf die verschmutzten Stellen. Nach einigen Sekunden wird das Wachs flüssig. Verwenden Sie Papiertücher, um so viel flüssiges Wachs wie möglich aufzunehmen.

  Pflanzen Sie Regenbogenmais, um Farbe in Ihren Garten zu bringen

Versuchen Sie, etwas heißes Wasser auf die Flecken zu gießen, wenn keines der beiden Geräte verfügbar ist. Das heiße Wasser wird das Wachs schmelzen und Sie können den gleichen Trick mit Papiertüchern machen.

Einige Stoffe sind hitzeempfindlicher als andere, was bedeutet, dass sie leicht verbrennen, wenn du nicht vorsichtig mit dem Bügeleisen umgehst. Überprüfen Sie daher vor der Verwendung dieser Heizmethode das Pflegeetikett, um sicherzustellen, dass der verschmutzte Stoff nicht durch Hitze beeinträchtigt oder beschädigt wird.

Es ist jedoch sicher, diese Technik für Ihre Jeans und andere Kleidungsstücke zu verwenden, die Sie normalerweise bügeln, auch bei geringer Hitze.

Kann man Kerzenwachs mit Essig entfernen?

Die Antwort ist ja. Essig ist eine weitere praktische Option, und wenn Sie sich fragen, warum, hier ist die Wissenschaft dahinter:

Es gibt viele Arten von Kerzen da draußen, aber die meisten Kerzen, die wir heute verwenden, werden aus Paraffinwachs hergestellt, was bedeutet, dass sie auf Öl basieren. Waschmittel auf Ölbasis können mit Lösungsmitteln wie Essig aufgelöst werden. Daher wird empfohlen, Essig nicht zur Reinigung von gewachsten Oberflächen oder Möbeln zu verwenden. Aber in diesem speziellen Fall kann Essig zaubern!

Hier ist wie:

– Bereiten Sie eine Mischung aus halb Wasser und halb Essig vor.

– Schnappen Sie sich ein Papiertuch oder ein paar Wattestäbchen.

– Kratzen Sie so viel Hartwachs wie möglich ab, legen Sie das Papiertuch oder Wattestäbchen in die Mischung und reiben Sie die verbleibenden Flecken damit.

– Reiben Sie die Flecken so lange, bis sich das gesamte Wachs aufgelöst hat.

– Sie können auch etwas Pflanzenöl verwenden, um den verbleibenden Fleck zu reiben und eventuelle Wachsreste zu entfernen.

Wenn Sie keinen Essig finden können, können Sie andere Lösungsmittel verwenden, um das Wachs aufzulösen, wie z. B. Reinigungsalkohol oder Aceton (Nagellackentferner). Aber bevor Sie sich für eine dieser letzten Optionen entscheiden, überprüfen Sie das Pflegeetikett auf Ihrer Kleidung.

  Erfrischen Sie Ihren Garten: Wie man einen weißen Hortensienbusch anbaut

Während Aceton sicher für deine Jeans und andere Jeans verwendet werden kann, können einige Stoffe durch solch starke Lösungsmittel beschädigt werden. Wenn die Reinigungsanweisungen diesbezüglich nicht klar sind, versuchen Sie, nachzuschlagen, mit welcher Art von Staub Sie es zu tun haben, oder entscheiden Sie sich für eine sicherere Option.

Jetzt waschen wir!

Nachdem Sie eine der vorherigen Techniken angewendet haben, können Sie Ihre Jeans jetzt in der Maschine waschen, um alle Farben oder Gerüche zu entfernen. Drehen Sie Ihre Jeans auf links, bevor Sie sie in die Waschmaschine geben, und fügen Sie das Waschmittel Ihrer Wahl hinzu.

Wer Jeans und Jeans lieber von Hand wäscht, sollte sie vor der Handwäsche besser in kaltem Wasser einweichen. Danach müssen die Wachsflecken vollständig entfernt werden.

Bevor Sie Ihre Jeans in den Trockner geben, überprüfen Sie die Flecken noch einmal. Wenn Sie Spuren von Wachs finden, wiederholen Sie den Vorgang, bis Sie alles entfernt haben.

Abschließende Gedanken

Eine gute Jeans ist wahrscheinlich das bequemste, langlebigste und immer einsatzbereite Kleidungsstück. Deshalb ist es jedermanns Lieblingsgarderobe. Wenn Sie also so weit gekommen sind, sind Sie jetzt ein Experte im Entfernen von Kerzenwachs von Jeans und anderen Stoffen.

Und nachdem Sie alles über die einfachsten und garantiertesten Wachsentfernungstechniken wissen, müssen Sie diese Duftkerzen nicht mehr wegräumen!

Teilen Sie diese Nachricht: