Deshalb sind Barhocker so teuer

Wenn Sie einen Raum dekorieren, in dem Barhocker benötigt werden, werden Sie schnell feststellen, dass sie nicht so billig sind wie andere Möbel. Dieser Preis kann frustrierend sein. Barhocker runden den Raum ab, bieten eine zusätzliche Sitzgelegenheit und eine stilvolle Dekoration. Warum sind sie so teuer?

Vier Gründe können erklären, warum Barhocker so teuer sind:

  • Sie sind aus hochwertigen Materialien gefertigt
  • Sie müssen mehr aushalten und härter arbeiten, um es bequem zu halten
  • Sie sind eine schöne Ergänzung für jedes Zuhause
  • Sie können komplizierte Designs haben

All dies spricht für die hohen Preise, die mit diesem Möbelstück verbunden sind.

Lesen Sie weiter, um mehr über Barhocker und die Gründe für die erstaunlichen Preisschilder zu erfahren, die mit ihnen einhergehen. Sobald Sie die Gründe für die Kosten kennen, wird es nicht so schockierend sein, wenn Sie den Preis in einem Geschäft oder online sehen. Es gibt mehr als man denkt.

Was ist der Unterschied zwischen einem Barhocker und einer Theke?

Bevor wir über die Kosten von Barhockern sprechen können, ist es wichtig, die Unterschiede zwischen einem Barhocker und einem Tresenhocker zu verstehen. Beide ähneln sich in ihrer Funktion, aber Barhocker und Tresenhocker sind unterschiedliche Produkte.

Es gibt einen entscheidenden Unterschied zwischen diesen beiden Krücken: die Höhe. Thekenhocker kommen bei etwa 36 Zoll herein, während Barhocker bei etwa 42 Zoll näher kommen. Bars sind höher als Theken, daher ist ein größerer Hocker erforderlich. Barhocker sind bei Bedarf oft verstellbar.

Aufgrund des Höhenunterschieds haben Barhocker und Tresenhocker unterschiedliche Preise. Meistens sind Gegenkurbeln billiger. Lassen Sie uns nun darüber sprechen, warum Barhocker oft mit teuren Preisschildern versehen sind. Es gibt viele Dinge, die den Preis ausmachen, den Sie bezahlen.

Verwandt: Die Unterschiede zwischen Theken- und Barhockern

Warum sind Barhocker so teuer?

Unterschiede zwischen Barhockern

Wir haben oben über die Gründe gesprochen, warum Barhocker teuer sind, aber jetzt ist es an der Zeit, sich ausführlicher mit jedem Grund zu befassen. Haben Sie ein gutes Verständnis der Gründe für die Dauer Barhocker wird Ihre Einkäufe sinnvoller machen.

  So gleichen Sie ein Schlafzimmer mit einem Nachttisch aus

Lassen Sie uns gemeinsam in die Details eintauchen. Sobald Sie sich mit teuren Barhockern auskennen, können Sie eine bessere Entscheidung für Ihre Dekoration in Ihrem Raum zu Hause treffen. Sie können nach Dingen suchen, die Ihre Investition günstiger machen.

Sie sind aus hochwertigen Materialien gefertigt

Barhocker sind in der Regel aus hochwertigen Materialien gefertigt. Die beliebtesten Möbel sind aus Plastik oder billigem Holz – das ist bei Autohockern nicht der Fall. Sie werden feststellen, dass sie besser verarbeitet sind als die meisten auf dem Markt erhältlichen Produkte.

Zu den Materialien, die Sie in Barhockern finden, gehören:

  • Lernen
  • Aluminium
  • Hartholz

Diese sind meist teurer als klassische Möbelmaterialien.

Natürlich sind einige Materialien teurer als andere. Wenn Sie Barhocker aus Kunststoff kaufen, kosten diese weniger, als wenn Sie sich für ein paar solide Metallteile entscheiden. Wenn Sie bei Barhockern Geld sparen möchten, sollte das Erste, was Ihnen bei einem Stuhl auffällt, das Material sein. Gut konstruiertes Material – wie Hartholz und Stoff – kostet mehr.

Sie müssen mehr halten

Durch das einzigartige Design von Barhockern müssen sie sich mehr anstrengen, um den Bewohner beim Hinsetzen aufrecht zu halten. Aufgrund der komplizierten Struktur, die für einen Barhocker erforderlich ist, ist mehr Arbeit erforderlich. Mehr Arbeit bedeutet einen höheren Preis für diejenigen, die in den Stuhl investieren, da viel mehr in die Struktur der Möbel fließt.

Barhocker bieten auch Möglichkeiten, Ihren Sitz für ultimativen Komfort einzustellen, wo immer Sie sind. Ihre solide Konstruktion macht jeden entspannenden Moment in der Ess- oder Trinkumgebung mit Leichtigkeit möglich. Barhocker brauchen ein filigranes Design, das jedem Druck standhält, unabhängig von der Größe, und maximalen Komfort bieten.

  Möglichkeiten, Schimmel auf einem Zweiersofa zu entfernen

Sie sind eine schöne Ergänzung

Sie sind eine schöne Ergänzung

Barhocker sind nett, aber sie sind nicht unbedingt in einem Haus oder einem anderen Raum erforderlich. Wenn Sie in Barhocker investieren möchten, müssen Sie ein wenig mehr bezahlen. Sie sind eine subtile Form von Luxus, die nicht jeder bekommen kann. Unternehmen, die Barhocker für Haushalte und Restaurants herstellen, kennen diese Tatsache.

Wenn Sie einen Barhocker wünschen, ist es wichtig, daran zu denken, dass er ein zusätzliches Element in Ihrem Raum ist. Sie brauchen sie nicht, um zu überleben, also werden viele Unternehmen dies ausnutzen und dafür sorgen, dass die Hocker mehr kosten, als der durchschnittliche Verbraucher braucht. Denken Sie als jemand, der nach diesen Möbeln sucht, daran, wenn Sie nach der perfekten Option suchen.

Sie haben komplizierte Designs

Viele Barhocker sind mit komplizierten Designs gefüllt, die sie von der Konkurrenz abheben. Es gibt verschiedene Strukturen, die mit unterschiedlichen Raumkonfigurationen gut funktionieren. Einige Ausführungen und Details sind teurer als andere.

Einige Beispiele für komplizierte Designs, die auf Barhockern platziert werden können, sind:

  • Holzschnitzen: Einige Barhocker haben komplizierte Details im Holz, die in Muster geschnitzt sind, die ihren Innenraum ergänzen.
  • Metallbearbeitung: An den Beinen, die den Hocker halten, sind Metallarbeiten sichtbar. Metall kann zu Elementen wie Blumen, Spiralen und mehr gedreht werden.
  • Herstellung: Einige Barhocker haben schöne, detaillierte Stoffe, deren Herstellung zusätzliche Arbeit erforderte.

Jeder von ihnen kann den Preis auf unterschiedliche Weise erhöhen. Um jeden Hocker schön zu machen, sind verschiedene Handwerker erforderlich.

Versuchen Sie beim Kauf von Barhockern, einen zu wählen, der so einfach wie möglich aussieht, wenn Sie bei diesem Möbelstück Geld sparen möchten. Je detaillierter ein Produkt, desto höher der Preis. Ob bei einem Barhocker im Entstehungsprozess viel an der Oberfläche gearbeitet wurde, sollte klar sein.

  Können Sie einen Konsolentisch ins Wohnzimmer stellen?

Sie können individuell angefertigt werden

Sie können individuell angefertigt werden

Da Barhocker oft in Restaurants oder Räume mit einem bestimmten Thema passen, müssen sie maßgefertigt werden, damit sie perfekt zusammenpassen. Handgefertigte Barhocker sind die teuersten von allen. Alle oben genannten Vorgaben haben Sie mit kundenindividuellen Empfehlungen kombiniert.

Möglicherweise benötigen Sie Ihre individuelle Krücke, wenn Sie:

  • Inhaber eines Restaurants oder einer Bar
  • Haben Sie eine Ästhetik, die Sie für einen bestimmten Raum wünschen
  • Wenn Sie eine bestimmte Farbe oder ein bestimmtes Design benötigen, das Sie in keinem Geschäft finden können

Dieser Prozess ist teuer, führt aber überall zu einem schönen Ergebnis.

Barhocker sind bereits teuer, warum also nicht etwas mehr ausgeben, um sie nach Maß anfertigen zu lassen? Es gibt viele Menschen, die diesen Weg gehen, um sicherzustellen, dass der fertige Prozess der Ästhetik entspricht, die sie in ihrem Raum suchen.

Fazit

Barhocker können in der Möbelwelt im Vergleich zu anderen Stücken erschreckend teuer erscheinen, aber es gibt gute Gründe für diese Preise. Hochwertige Materialien, die Notwendigkeit, mehr zu tragen, und komplizierte Designs tragen zu diesem erhöhten Preis bei. Der Kostenanstieg hat einen guten Grund.

Obwohl es nicht fair erscheinen mag, dass Barhocker so teuer sind, sind sie technisch gesehen eine Form von Luxusgütern. Es gibt billigere Varianten aus Materialien wie Kunststoff, die Sie zu einem günstigeren Preis finden können. Jetzt, da Sie wissen, was einen Barhocker teuer macht, können Sie eine bessere Wahl treffen, um einen zu finden, der zu Ihrem Budget passt.