6 einfache Möglichkeiten, hässliche Badezimmerfliesen abzudecken?

Sind Sie es leid, diese hässlichen alten Fliesen in Ihrem Badezimmer zu betrachten? Sie suchen Ideen zur Verschönerung Ihres Badezimmers?

Vielleicht haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, die hässlichen, abgenutzten Fliesen zu entfernen und durch neue zu ersetzen. Dies ist jedoch eine sehr zeitaufwändige und teure Arbeit.

Eine viel kostengünstigere und einfachere Lösung besteht darin, die alten Fliesen in Ihrem Badezimmer abzudecken, anstatt neue zu kaufen.

In diesem Artikel geben wir Ihnen einige einfache und unkomplizierte Tricks, um unansehnliche Badezimmerfliesen zu verdecken.

Wie deckt man hässliche Badezimmerfliesen ab?

Es gibt viele Möglichkeiten, unansehnliche Badezimmerfliesen abzudecken.

Das Wichtigste ist jedoch, dass Ihre Lösungen narrensicher sein sollten.

Selbst wenn Ihre Fliesen nicht direkt von Ihrer Dusche oder Ihrem Waschbecken nass werden, müssen sie dennoch viel Kondenswasser aushalten, das durch die Feuchtigkeit Ihrer Dusche verursacht wird.

Hier sind ohne weiteres ein paar einfache und nützliche Ideen, die Sie verwenden können.

Verwenden Sie wasserfeste Farbe, um die Fliesen zu streichen

Eine tolle Möglichkeit, hässliche Fliesen im Badezimmer abzudecken, ist, sie zu streichen. Wasserfeste Fliesenfarbe verleiht Ihren Badezimmerfliesen ein frisches und elegantes Aussehen.

Achten Sie bei der Auswahl der Fliesenfarbe darauf, dass diese speziell für das Badezimmer formuliert ist.

Allgemein, Epoxid und Latex sind Ihre beste Wahl!

Sie sind in matt, satiniert und glänzend erhältlich, damit Sie den gewünschten Look erzielen können! Bestimmte Anstriche für Badezimmerfliesen sind auch wirksam bei der Verhinderung von Schimmelbildung.

Wenn du wasserfeste Fliesenfarbe nicht feilen kannst, kannst du eine beliebige Farbe wählen und eine wasserfeste Fugenmasse darüber auftragen.

Eine Sache, die Sie beachten sollten, ist, dass Sie nicht auf die Fugenmasse streichen können. Um dieses Problem zu vermeiden, decken Sie die Fuge mit Klebeband ab, bevor Sie mit dem Streichen beginnen.

Hier sind die Schritte, die Sie befolgen müssen, wenn Sie die Fliesen neu streichen.

Schritt Nr. 1 – Reinigen Sie die Fliesen gründlich

Sie müssen sicherstellen, dass Ihre Fliesen frei von Schimmel, Schmutz oder Seifenresten sind.

Beginnen Sie damit, die Fliesen mit einer Badezimmerreinigungslösung zu reinigen. Verwenden Sie dann einen feuchten Schwamm, um die Fliesen sauber zu wischen.

Warten Sie, bis die Fliesen vollständig getrocknet sind, bevor Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren.

Schritt #2 – Sand die Fliesen

Verwenden Sie synthetisches Schleifpapier (Körnung 180 oder 220) und schleifen Sie die Fliesen vorsichtig ab, um den Glanz von der Oberfläche zu entfernen.

  5 Gründe, warum Sie Ihr Wasser filtern sollten

Sie können auch einen Schleifer verwenden, um die Arbeit schneller zu erledigen.

Schritt #3 – Bürsten Sie den Staub ab

Durch das Schleifen gelangt Staub in Ihr Badezimmer.

Verwenden Sie ein feuchtes Tuch, um den Staub zu entfernen, und lassen Sie ihn trocknen.

Schritt #4 – Tragen Sie eine Grundierung auf

Eine Epoxidgrundierung in Ihrer gewünschten Farbe verhindert, dass sich die Farbe von den Fliesen ablöst.

Verwenden Sie eine Schaumbürste, um die Fliesen mit der wasserfesten Grundierung zu bedecken, damit die Farbe intakt bleibt.

Lassen Sie die Grundierung für die empfohlene Zeit trocknen, bevor Sie mit dem Streichen beginnen.

Schritt #5 – Bemalen Sie die Fliesen

Wenn du Acryllatexfarbe zum Bemalen deiner Fliesen gewählt hast, trage so viele Schichten wie nötig auf und lasse sie trocknen.

Das gleiche Verfahren gilt für Epoxidfarbe. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Etikett sorgfältig und lassen Sie die Farbe vollständig trocknen.

Der einzige Nachteil bei der Verwendung von Epoxidfarbe ist, dass sie in sehr wenigen Farben erhältlich ist.

Verwenden Sie eine Duschfolie, um die unansehnlichen Fliesen abzudecken

Eine weitere großartige Option ist es, Ihre unansehnlichen Badezimmerfliesen mit etwas Bade- und Duschfolie abzudecken.

LOVTEX Transparenter Duschvorhang – 72 x 72 PEVA Leichter 3G-Duschvorhang für die Badezimmerdusche, (3G Clear, 1PC)

Diese Methode ist viel weniger arbeitsintensiv als das Streichen Ihrer Fliesen. Es ist jedoch keine dauerhafte Lösung.

Duscheinlagen sind im Allgemeinen ein Stück PVC oder fester Kunststoff, das sich perfekt in die Dusche einfügt.

Bodenlange Duschmatten können Ihrem Badezimmer ein stilvolles und vollständiges Aussehen verleihen. Darüber hinaus sind sie auch schimmelresistent und wasserfest.

Sie können eine Silikondichtung verwenden, um die Duscheinlagen an der Wand zu befestigen.

Duscheinlagen sind in Standardgrößen und -formen erhältlich, sodass Sie einfach die Maße messen und online bestellen können.

Wenn Sie wenig Zeit haben, können Sie sich für diese umweltfreundliche Duscheinlage aus 100 % PEVA entscheiden.

Es ist langlebig und langlebig, mit rostfreien Ösen, die einfach anzubringen und reißfest sind.

Hänge einen Duschvorhang auf

Eine weitere großartige Option, um unansehnliche Badezimmerfliesen zu verdecken, ist das Aufhängen eines schönen Duschvorhangs.

Duschvorhang aus Waffelgewebe mit Snap-In-Stofffutter-Set, 12 Haken im Lieferumfang enthalten – Hotelstil, wasserdicht und waschbar, schwerer Stoff und Netzfenster – 71 x 72, Weiß

Ein gut gestalteter und passender Duschvorhang wertet Ihr Badezimmer sofort auf und hält die unansehnlichen Fliesen außer Sichtweite.

Diese Option ist besonders toll, wenn Sie eine kurzfristige Lösung suchen, um die unansehnlichen Fliesen zu verstecken und Ihre Fliesen nicht streichen oder eine Duschwanne installieren möchten.

  Was ist ein French Door Kühlschrank? (Vor-und Nachteile)

Dieser Trick ist perfekt auch für Mieter, die weder Geld noch Zeit investieren wollen, um alte Badezimmerfliesen zu verstecken.

Um mühelos und schnell einen ganz neuen Look zu kreieren, hängen Sie einen wasserfesten Duschvorhang wie den hier erhältlichen auf.

Es verleiht Ihrem Badezimmer eine schöne Note, während es die unansehnlichen Fliesen abdeckt.

Dieser Vorhang ist maschinenwaschbar und aus speziellem schimmel- und schimmelresistentem Polyestermaterial für zusätzliche Haltbarkeit.

Bringen Sie Fliesenaufkleber an

Die vierte Möglichkeit, unansehnliche Badezimmerfliesen abzudecken, ohne sie zu entfernen oder auszutauschen, ist die Verwendung von Fliesenaufklebern.

Fliesenaufkleber, 24-teiliges Set, traditionelle Talavera-Fliesenaufkleber, Badezimmer- und Küchenfliesen, einfach anzubringen, einfach abziehen und aufkleben, Heimdekoration, 15,2 x 15,2 cm (Kitchen Tiles Stickers C1)

Sie können Fliesenaufkleber sowohl an den Wänden als auch am Boden Ihres Badezimmers verwenden.

Das Beste an Fliesenaufklebern ist, dass sie in einer Vielzahl von Größen, Designs und Farben erhältlich sind, sodass Sie eine auswählen können, die Ihren Anforderungen am besten entspricht.

Um die Fliesenaufkleber anzubringen, müssen Sie Ihre Fliesen zunächst gründlich mit einem Reinigungsmittel reinigen. Dadurch wird sichergestellt, dass die Aufkleber perfekt haften.

Nachdem Sie die Fliesen gereinigt haben, lassen Sie sie trocknen, bevor Sie die Rückseite von der Fliese entfernen und auf die Fliesen auftragen.

Obwohl Fliesenaufkleber die einfachste und schnellste Lösung sind, um unansehnliche Fliesen abzudecken, haben sie dennoch gewisse Nachteile.

Der Hauptnachteil besteht beispielsweise darin, dass sich der Klebstoff mit der Zeit abnutzen kann, insbesondere in Umgebungen mit hoher Luftfeuchtigkeit.

Verwenden Sie wasserabweisende Wandpaneele

Duschwandpaneele sind im Wesentlichen wasserabweisende Paneele, die Sie um Ihre Badewanne, Ihr Waschbecken oder Ihren Duschbereich herum anbringen können.

Diese perfekten Fliesenersatz gibt es in verschiedenen Größen und Sie können sie in jede gewünschte Form schneiden.

Die Installation von Duschpaneelen ist ein relativ einfacher Vorgang und erfordert im Gegensatz zu Fliesen kein Verfugen.

Sie sind also relativ wartungsarm. Alles, was Sie tun müssen, ist, die Paneele mit einem feuchten Tuch abzuwischen, um ihre Neuheit zu erhalten.

Duschwandpaneele sind ideal für moderne und traditionelle Badezimmer.

Da sie jedoch sowohl in traditionellen als auch in modernen Mustern erhältlich sind, können Sie sie in fast jeder Art von Badezimmer verwenden.

Duschwandpaneele können aus Stein, Schiefer und als hochwertige Variante auch aus Marmor gefertigt werden. Die preiswerten Materialien bestehen aus feuchtigkeitsbeständigem MDF oder Acrylstein.

Einige Wandpaneele haben sogar Elemente wie Glitzer, um ihr Aussehen zu verbessern.

Für welches Material Sie sich auch entscheiden, alle Duschwandpaneele sind sehr langlebig und verfärben sich nicht.

  So personalisieren Sie Ihre Möbel (6 kreative Tipps)

Duschwandpaneele sind in verschiedenen Größen von 600 mm bis 1200 mm erhältlich.

Trotzdem können Sie sie problemlos auf jede gewünschte Größe zuschneiden, um Ihre alten Badezimmerfliesen vollständig zu verstecken.

Darüber hinaus sind Duschwandpaneele absolut wasserdicht und bieten eine dauerhafte Lösung zum Abdecken unansehnlicher Fliesen.

Diese kostengünstige Lösung ist schnell und einfach zu installieren, und Sie müssen die alten Fliesen vor der Installation nicht entfernen.

Tatsache ist, dass die Installation von Fliesen bis zu 2 Tage dauert, während die Installation von Duschpaneelen nur 2 Stunden dauert.

Alles in allem sind Duschwandpaneele pflegeleicht und hygienisch und führen im Gegensatz zu Fliesen weniger zu Schimmelbildung.

Bringen Sie Beadboard-Platten an

Beadboard ist eine traditionelle Art der Wandverkleidung, die aus mehreren schmalen Holzstreifen besteht.

Es ist eine ziemlich häufige Wahl für Wandverkleidungen im Wohnzimmer und in der Küche. Sie können es jedoch sogar in Ihrem Badezimmer verwenden.

Verwenden Sie wasserfeste Farbe, um Ihre Beadboard-Platten vor der Installation vorzubehandeln.

Sie sollten auch die Kanten mit Fugenmörtel abschließen, um sicherzustellen, dass kein Wasser oder Feuchtigkeit zwischen die Wand und die Paneele gelangt und Schimmelbildung verursacht.

Verpacken!

Diese einfachen, budgetfreundlichen und kostengünstigen Strategien sind eine großartige Möglichkeit, die unansehnlichen Fliesen in Ihrem Badezimmer zu verdecken und ihm ein völlig neues Aussehen zu verleihen.

Alle diese Fliesenverkleidungsoptionen geben Ihnen die Freiheit und Flexibilität, verschiedene Stile zu entdecken.

Sie können sogar verschiedene Materialien kombinieren, um einen abwechslungsreichen Look zu kreieren und bestimmte Bereiche Ihres Badezimmers hervorzuheben.

Die Auswahl der richtigen Materialien für die Verkleidung Ihrer Badezimmerfliesen ist eine Herausforderung. Das Abwägen der Vor- und Nachteile jeder Option kann Ihnen jedoch sicherlich helfen!

Zum Beispiel zieht Beadboard viel Aufmerksamkeit auf sich und kann visuelle Texturen erzeugen. Eine fehlerhafte Überkopfinstallation oder ein undichtes Dach können es jedoch ernsthaft beschädigen.

Schließlich kommt es darauf an, was Sie sich leisten können und was Ihnen den größtmöglichen Nutzen bringt.

Andere Artikel, die Ihnen auch gefallen könnten:

  • Wie reinigt man Marmorfliesen im Badezimmer?
  • So reinigen Sie Badezimmerfliesen mit Essig
  • Wie ersetzt man heruntergefallene Badezimmerfliesen?
  • Wie repariert man lose Fliesen im Badezimmer?
  • 5 einfache Möglichkeiten, Tapeten von Badezimmerwänden zu entfernen
  • Wie reinigt man Fugen und Fliesen im Badezimmer?
  • Wie verlegt man Vinylboden im Badezimmer?
  • 12 Möglichkeiten, Rohre im Badezimmer zu verstecken